Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok
Das größte Skigebiet in den Apenninen, hunderte Kilometer Pisten, exzellente Schneequalität, hochmoderne Gebäude und eine komplette Infrastruktur. Abruzzen hat kein Limit, wenn man ein Schneefan ist.

Ob Ski Alpin, Snowboard oder Langlauf – auf Abruzzens weiten Hochebenen ist Wintersport ein Genuss. Die höchsten Gipfel des Apennins locken Winter für Winter zahlreiche Besucher auf den Maiella, nach Campo Felice oder nach Ovindoli.

Die Berge Abruzzens haben großen, lang anhaltenden Schneefall und bieten dem Touristen zahlreiche Möglichkeiten im Skiurlaub. Die Gebiete mit den höchsten Bergen sind ideal zum alpinen Skifahren, während die vielen Hochebenen zum Skilanglauf einladen.
Vergleichen nach:
Skigebiet Bewertungen Für Anfänger Leicht Mittel Für Experten Pisten
Geöffnet/Total
Zuletzt aktualisiert: 28/11
1 6 1 1 0/9
Zuletzt aktualisiert: 2/12
0 5 11 5 0/21
Zuletzt aktualisiert: 28/11
0 2 3 3 /8
Zuletzt aktualisiert: 28/11
0 0 4 0 0/4
Zuletzt aktualisiert: 9/12
0 6 8 7 /21
Zuletzt aktualisiert: 28/11
0 5 5 2 /12
Zuletzt aktualisiert: 28/11
0 6 7 2 /15
Zuletzt aktualisiert: 28/11
0 5 2 2 /9
Zuletzt aktualisiert: 28/11
1 1 3 1 0/6
Zuletzt aktualisiert: 28/11
0 4 3 0 0/7
Zuletzt aktualisiert: 9/12
24 22 17 0/63
Zuletzt aktualisiert: 28/11
1 1 4 0 0/6
Zuletzt aktualisiert: 28/11
0 3 4 1 0/3
0
Skigebiete mit mehr als 20 Zentimeter Neuschnee Wo liegt der Schnee?
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Werbung

Newsletter

Skiinfo auf deinem Handy.
mehr ...

Werbung

Werbung