Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Aostatal, Valtournenche, Italien

Valtournenche Skigebiet

nur am Wochenende geöffnet
Saisonstart / -ende: 26.11 - 17.4
Höhe
:
1524m - 2982m
Pisten
:
31%| 64%| 5%
Lift-Angebot
:
9
Skipass
:
von €22.00 bis €38.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Höhe

  • 2982m
    Gipfel
  • 0m
    Höhenunterschied
  • 1524m
    Tal

Lift-Angebot

  • 1
  • 0
  • 1
  • 0
  • 2
  • 1
  • 0
  • 4
  • 9
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 26/11/2016
  • Geplantes Ende der Skisaison: 17/04/2017

Pistenangebot

  • Blaue Pisten

    31%

  • Rote Pisten

    64%

  • Schwarze Pisten

    5%

  • Pisten

    23

  • KM Piste

    54 km

  • Snowparks

    1

  • Längste Abfahrt

    7 km

+

Valtournenche mag auf den ersten Blick unbekannt erscheinen, aber der Ort im italienischen Aostatal ist der tiefste Punkt eines weltberühmten Skigebiets. Denn der höchste Punkt des Skiverbundes, zu dem Valtourneche gehört ist das „Kleine Matterhorn“ auf 3883 Meter über dem Meer! Valtourneche liegt auf der italienischen Seite des Matterhorns, mit dem Monte Rosa, der Duffourspitze (höchster Berg der Schweiz), dem Breithorn und vielen anderen Bergen im Blickfeld.

Vom kleinen Matterhorn nach Valtournenche kann man 2300 Höhenmeter und 20 Kilometer Abfahrt genießen – einzigartig. Aber es gibt auch Einzel-Skikarten für die Skigebietsteile: sie können nur Valtournenche (wird gleich vorgestellt), eine Kombikarte mit Breuil Cervinia (italienische Seite des Matterhorns) oder das komplette Skigebiet, samt Zermatt kaufen.

Valtournenche ist das am wenigsten bekannte der drei Skigebiete, die hier zusammen liegen, aber auch dieser Teil hat bereits einiges zu bieten. 53 Pistenkilometer erstrecken sich von 1524 hinauf bis auf 2982 Höhenmeter. Die Hänge sind dabei leicht bis mittelhart, die wirklich schwierigen Pisten findet man eher in Breuil Cervinia und Zermatt. Ein Snowpark steht zur Verfügung.

Einmal am Matterhorn Skifahren ist für viele ein Traum – auf der Schweizer Seite auch ein sehr teurer Traum: natürlich ist auch Valtournenche, bei dieser Lage, keines der wirklich günstigen Skigebiete, aber wer bei Unterbringung und Essen ein wenig sparen will (und trotzdem hohe Qualität schätzt), der findet hier eine gute Alternative zum mondänen Zermatt. 

Powderalarme in Valtournenche

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

  • Valtournenche

    11028 Valtournenche (AO)

    Italien

    Telefon: + 39 0166 94 43 11

    info@cervinospa.com

Werbung

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Werbung

Hotel in Valtournenche

Hotel Bijou

nunogomes1972: unschlagbares Preisleistungsverhältnis
Zwei Brüder führen dieses Hotel auf eine se...
 
Preise vergleichen

Werbung