2016/2017 Testbericht des Völkl Kendo. OnTheSnow/Skiinfo testete diesen Ski in der Kategorie “All Mountain Herren”.

„Nutzt die Power aus jedem Schwung mit diesem starken, agilen Ski”, so der Tipp von Tester Witman an euch, wenn ihr den Völkl Kendo unter den Füßen habt. „Der Kendo ist enorm robust und stabil, er pflügt durch angehäuften Schnee, carvt gut und übertrifft sich selbst auf steilem, hartem Untergrund.“ Dieser Aussage entsprechend bekam der 90-mm-taillerten Ski am besten im Bereich der Stabilität weg und bekam etwas weniger gute Noten für seinen Auftrieb. Die renninspirierte Torsion Box-Konstruktion von Kendo schafft ein „Box-Gefühl“ mit einer Schicht aus Titanal, einem mehrfach geschichtetem Holzkern und vertikalen Sidewalls. Anders als der breitere Mantra, der einen kompletten Rocker hat, bietet der Kendo eine mäßig zusammenlaufende Form mit einem Tip- und Tail-Rocker. Für manchen Fahrer ist der Kendo vielleicht etwas zu schwer und zu steif, wer damit klar kommt, hat mit ihm viel Spaß.

www: voelkl.com