2016/2017 Testbericht des Kästle MX89. OnTheSnow/Skiinfo testete diesen Ski in der Kategorie “All Mountain Herren” und verlieh ihm einen "Tipp der Redaktion".

„Was diesem Ski an Vielseitigkeit fehlt, macht er mit seinem atemberaubenden Kantengriff und einem kräftigen Rebound zwischen den Schwüngen wieder wett“, sagt Paul Hill, der als Skilehrer ausgebildet ist. Die Tester gaben dem 89-mm-Ski die insgesamt zweithöchste Bewertungen in der Carving-Kategorie, weniger Punkte gab es für den Auftrieb. „Der Ski ist so schnell wie ein Schuss aus einer Pistole“, so Ex-Racer Peter Rice. „Er ist aktiv, aufregend und kommt leicht auf Touren.“ Die Sandwich Sidewall Konstruktion beinhaltet eine Top- und eine Basisschicht aus Titanal, einen Eschen-/Edeltannenholzkern und Kästles erneuerte Hollowtech 2.0 Technologie, welche eine längere Version des „ausgehöhlten“ Kernmaterials in der Tip ist, um das Schwunggewicht und die Schaufelmasse zu reduzieren. Weitere Details sind eine komplette Vorspannung und ein „Fast Grip Tail“-Design.

Website: kaestle-ski.com