2016/2017 Testbericht des Line Pandora 95. OnTheSnow/Skiinfo testete diesen Ski in der Kategorie “All Mountain Damen”.

„Ein leicht zu fahrender Ski, der sich durch den weichen Schnee fräst”, sagt Testerin Courtney Harkins über den Pandora 95 von Line. Als der schmalere Zwillingsbruder in Lines Freeride-Serie (zu welcher auch der Pandora 110 gehört) ist der 95-mm-taillierte Pandora gemacht, um ein surfiges und zugleich hartes Gefühl zu vermitteln. „Er ist nicht sehr lebhaft, aber er ist dauerhaft gemütlich auf der Kante oder beim Schwingen durch klumpigen Schnee“, vermerkt Siri Wieringa auf dem Testbogen. Lines Maple Lite Kern nutzt hartes Ahornholz unter den Füßen mit Espenholz in den Rocker-Tips, um das Schwunggewicht zu reduzieren. Line’s Fivecut Geometrie schafft fünf Radiusformen, welche in den Sidecut integriert sind, um die Vielseitigkeit der Schwungformen zu steigern. Guter und vielseitiger Ski ohne größere Schwächen!

Website: lineskis.com"