2016/2017 Testbericht des Armada Invictus 99 TI. Skiinfo/OnTheSnow testete diesen Ski in der Kategorie „Freeride Ski Herren“. Der Ski bekam einen "Tipp der Redaktion".

Armadas Neuausrichtung führte zu einer neuen Serie von direktionalen All-Mountain Ski, zu der auch der Invictus 99 Ti gehört. "Steile Hänge, zerfahrenes Gelände, komprimierter Tiefschnee - dieser Ski kommt mit allen Gegebenheiten klar", so Tester March. Der 99 Ti hat wie der breitere 108 Ti eine Sandwich Sidewall Konstruktion und einen Powerlite Core, der mit Hartholz-Fasern, zwei Titanium-Schichten und Karbon-Kevlar-Schwertern verstärkt ist. Das 99mm-Modell soll breit genug für weites Big Mountain Terrain und trotzdem wendig genug für Freeride-Abfahrten jeden Charakters sein. Vor allem der gute Auftrieb wurde von den Testern bemerkt, die dem Ski einen ausgesprochenen Tiefschnee-Charakter zusprachen. "Der Invictus 99 Ti fühlte sich bei hoher Geschwindigkeit etwas instabil an, aber er ist ein spaßiger, vielseitiger Freerider, der Fehler verzeiht", so Tester K. C. Gaudet.

Website: armadaskis.com