2016/2017 Testbericht des Rossignol Soul 7 HD. Skiinfo/OnTheSnow testete diesen Ski in der Kategorie „Freeride Ski Herren“. Der Ski bekam einen "Tipp der Redaktion".

Die Gesamtheit unserer Tester waren sich zum Soul 7 HD einig: "Der Ski macht einfach Spaß", so das Credo. Der 106mm-breit taillierte Ski erreichte die höchste Gesamtpunktzahl der Freeride-Ski und sahnte vor allem bei Auftrieb, Drehfreudigkeit und Vielseitigkeit ab. Mit dem Soul 7 lassen sich Schwünge butterweich den Hang hinunter streichen, er ist kein stabiler Kraftbolzen, sondern zählt eher zur Kategorie leicht und easy. "Bei moderater Geschwindigkeit carvt er sich ganz gut, aber vor allem im Gelände macht er jeden Spaß mit", so Tester Jakob. Das HD im Name steht übrigens wie bei Fernsehern für High Definition, was in Bezug zur neuen Carbon Alloy Matrix steht, die als Netz von Karbon- und Basalt-Fasern im Ski integriert ist. Sie soll die Energieübertragung verbessern und gleichzeitig Vibrationen dämpfen. Spitze und Ende des Skis sind mit Rossignols Air Tip Technologie ausgestattet, zudem bietet der Ski Rocker vorn und hinten sowie einen vorgespannten Skiteil in der Mitte. "Leicht, energisch und schnell - für mich der beste Ski in dieser Kategorie und für alle guten bis sehr guten Fahrer geeignet", so Tester Nick Loomans.

Website: rossignol.com