2016/2017 Testbericht des Völkl Confession. Skiinfo/OnTheSnow testete diesen Ski in der Kategorie „Powder Ski Herren“.

Der Confession ist ein neues Modell von Völkl und mit 117 mm unter der Bindung der breiteste Ski der Big Mountain Serie. Die Tester, welche sich den Ski im Snowbird-Skigebiet zur Brust nahmen, lobten die Laufruhe und Stabilität des Confession, waren aber von seiner Drehfreudigkeit und Wendigkeit weniger beeindruckt. „Mit dem schweren, kraftvollen Confession fährt man am besten weite Schwünge bei hoher Geschwindigkeit“, so Tester Witman. „Steckt etwas Arbeit hinein und ihr werdet ihn lieben.“ Völkl hat beim Confession eine starke, aber leichte Sidewall Konstruktion gebaut, inklusive einem Titanalband (aufgrund der dämpfenden Eigenschaften von Titan). Zudem wurden Karbonverstrebungen längs des mehrschichtigen Holzkerns verbaut. Der Confession hat eine zusammenlaufende Form plus Tip- und Tail-Rocker. „Bist du ein aggressiver Fahrer?“, fragt Rice. „Etwas aggressiv muss man beim Confession schon fahren, denn dieser Ski garantiert einen wilden Ritt.“

Website: voelkl.com