Es ist und bleibt eine der begehrtesten Ski-Kategorien bei den Käufern: All Mountain Ski sind beliebt, denn sie ermöglichen ein gutes Ski-Erlebnis auf wie auch neben den Pisten. Unter der Bindung bieten sie (meistens) genug Breite, um im Gelände etwas Auftrieb zu verleihen, ohne dabei auf der Piste einen zu behäbigen Kantenwechsel zu haben. Sie sind leicht, aber oft mit stabilisierenden Elementen versehen, um sie on- wie auch offpiste mit viel Laufruhe fahrbar zu machen. Sie sind nicht superaggressiv, der Sidecut ist nicht extrem, insgesamt ist die Range an Skiern in dieser Kategorie aber relativ groß.

Auch 2015/2016 sind wieder zahlreiche All Mountain Ski auf dem Markt, die unsere Kollegen vom italienischen Sciare-Magazin mit seinen erfahrenen Testern unter die Lupe genommen haben. Wir präsentieren hier alle Ergebnisse, Produktbeschreibungen und die Eindrücke aus dem Test, bei dem natürlich auch große und bekannte Marken wie Head, Salomon, Fischer, Völkl, Elan, K2 und Blizzard am Start waren. Klickt euch rein, unten sehr ihr alle 16 All Mountain Modelle der Saison 15/16, die im Test dabei waren ...