In dieser Kategorie unseres Skitests 2015/2016, den wir in Kooperation mit dem italienischen Sciare-Magazins durchgeführt haben, findet ihr über 20 Ski-Modelle für die Piste. Hier werdet ihr aber nicht die sportlichsten Modelle der Hersteller finden, hier geht es Ski, mit denen man gerne lange unterwegs ist, die den Fahrer nicht allzu viel Sportlichkeit abverlangen und die einfach viel Spaß bereiten.

Allround-Carver sollten leicht, kraftsparend zu beherrschen und dennoch stabil und laufruhig sein. Mit ihnen fährt man einfach gerne, ohne extremes Carving zu betreiben oder wild über Kuppen zu springen. Die Zielgruppe für diese Ski-Kategorie ist breit gestreut, von Anfängern bis hin zu Best Agern, von Hobbyfahrern bis zu sportlichen Racern, die nicht immer ihre Highend-Slalomcarver unter den Füßen haben wollen.

Im Test bewerteten die Tester die Ski in verschiedenen Kategorien, zum Beispiel erfahrt ihr, ob das Modell eher für kurze oder für lange Schwünge geeignet ist, ob man es eher sportlich oder entspannt fahren kann und ob der Ski besser für gewichtige oder für leichte Skifahrer passt.

Klickt euch weiter unten rein in den Allround-Carving-Skitest 2015/2016 - mit dabei sind viele großen Firmen, von A (Atomic) bis V (Völkl)!