Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok
Geschlossen
Saisonstart / -ende: 17.12 - 26.3
Höhe
:
650m - 815m
Pisten
:
100%| 0%| 0%
Lift-Angebot
:
3
Skipass
:
von €13.00 bis €18.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Die Gemeinde Mehlmeisel bietet mit seinen 1968 fertiggestellten Klausenliften seit nunmehr fast 40 Jahren ideale Wintersportbedingungen für Skifahrer und Snowboarder im Fichtelgebirge. Dabei kommen auf der außerordentlich breiten und längsten Skipiste Nordbayerns nicht nur Skifahrer sondern auch Snowboarder zu reinstem Fahrgenuss und sportlichem Vergnügen. Den schnellen Transport der Wintersportler gewährleisten leistungsfähige Schlepplifte mit einer hohen Beförderungskapazität. Aufgrund der Beschneiungsanlage kann man im Skigebiet auch bei wenig Schneefall Skifahren. Ein Highlight der Klausenlifte ist die Piste am Nord-Ost-Hang des Klausenbergs – zwischen 650 und 815 m Höhe. Sie ist die breiteste und abwechslungsreichste im gesamten nordbayerischen Raum. Sie bietet für Könner aber auch für Anfänger auf Ski und Snowboard ausreichend Platz.

Höhe

  • 815m
    Gipfel
  • 165m
    Höhenunterschied
  • 650m
    Tal

Lift-Angebot

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 3
  • 3
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 17/12/2016
  • Geplantes Ende der Skisaison: 26/03/2017
  • Jahre seit Eröffnung: 2016

Pistenangebot

  • Blaue Pisten

    100%

  • Rote Pisten

    0%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Pisten

    1

  • KM Piste

    1 km

  • Km Nachtskilauf

    1 km

Powderalarme in Klausenlifte

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

Werbung

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Werbung

Hotel in Klausenlifte

Hotel Schoenblick

Schontalle: Etwas in die Jahre gekommene Fichtelperle mit tollem Restaurant
Wir hatten einen wund...
 
Preise vergleichen

Werbung