Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Sierra Nevada, Nordkalifornien, Kalifornien, Nordamerika, Vereinigte Staaten, Lake Tahoe

Sugar Bowl Resort Skigebiet

Geöffnet
Saisonstart / -ende: 25.11 - 23.4
Höhe
:
2097m - 2555m
Pisten
:
17%| 45%| 26%| 12%
Lift-Angebot
:
13
Skipass
:
n.v.
Sugar Bowl bluebird
+

Nicht einmal 100 Meilen von Sacramento, der Hauptstadt Kaliforniens, entfernt liegt das Sugar Bowl Skiresort unweit dem Lake Tahoe: das Skigebiet liegt dabei direkt am Donner Pass – wer weiter fahren würde, würde kurz danach die Spielermetropole Reno erreichen. Damit ist Sugar Bowl das nächstgelegene größere Skigebiet für die „Bay Area“ zu der auch San Francisco gehört.

Die Talstation liegt auf fast 2100 Meter über dem Meer und es werden von dort aus vier Gipfel erschlossen. Der höchste, Mount Lincoln, ist 2555 Meter hoch und das ist auch der höchste Punkt im Skigebiet. Einer der Berge, Mount Disney, wurde nach einem der frühen Besitzer, niemand geringerem als Walt Disney, benannt. In einem Comic-Klassiker lernt Goofey Skifahren und zwar genau hier – im Sugar Bowl Resort. Auch heute ist Sugar Bowl ein bei Familien sehr beliebtes Skigebiet: über 100 Pisten werden von dreizehn Skiliften erschlossen und bieten Skisport in allen Schwierigkeitsgraden. Dazu kommen auch noch drei Snowparks. Sugar Bowl ist ein richtiges Schneeloch und es gibt im Schnitt 15 Meter Neuschnee pro Jahr: das macht das Gebiet auch für Freerider sehr interessant. Gerade „The Palisades“ bieten, wenn es genug Schnee hat, perfekte, aber auch sehr schwierige Möglichkeiten sich im freien Gelände zu bewegen. Das Dörfchen von Sugar Bowl punktet mit sehr viel Charme, trotzdem bevorzugen es viele Skitouristen im quirligen Reno zu übernachten – dort kann man immerhin auch noch ein Spielchen wagen. 

 

Höhe

  • 2555m
    Gipfel
  • 457m
    Höhenunterschied
  • 2097m
    Tal

Lift-Angebot

  • 1
  • 0
  • 0
  • 5
  • 3
  • 1
  • 2
  • 1
  • 13
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 25/11/2016
  • Anzahl der geöffneten Tage im Vorjahr: 151
  • Geplantes Ende der Skisaison: 23/04/2017
  • Geplante Anzahl der geöffneten Tage: 150
  • Jahre seit Eröffnung: 77
  • Durchschnittlicher Schneefall: 1270cm

Pistenangebot

  • Grüne Pisten

    17%

  • Blaue Pisten

    45%

  • Rote Pisten

    26%

  • Schwarze Pisten

    12%

  • Pisten

    103

  • Snowparks

    3

  • Längste Abfahrt

    5 km

  • Befahrbare Fläche

    668 ha

  • Künstlich beschneite Pisten

    152 ha

Powderalarme in Sugar Bowl Resort

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

  • Sugar Bowl Resort

    P.O. Box 5

    95724 Norden

    Vereinigte Staaten

    Telefon: (530) 426-9000

    info@sugarbowl.com

Werbung

Live Cam

Werbung

Hotel in Sugar Bowl Resort

Inn at Sugar Bowl

CameronM229: Nett und einfach
Wir waren schon auf den Inn 3 Mal in 2 Jahren, immer unter der Woch...
 
Preise vergleichen

Werbung