Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Spanien, Katalonien, Katalanische Pyrenaeen

Boí Taüll Skigebiet

Geöffnet
Saisonstart / -ende: 3.12 - 24.4
Höhe
:
2020m - 2751m
Pisten
:
19%| 13%| 51%| 17%
Lift-Angebot
:
10
Skipass
:
von €0.00 bis €36.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Höhe

  • 2751m
    Gipfel
  • 731m
    Höhenunterschied
  • 2020m
    Tal

Lift-Angebot

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 7
  • 1
  • 2
  • 9
  • 10
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 03/12/2011
  • Geplantes Ende der Skisaison: 24/04/2012
  • Jahre seit Eröffnung: 16

Pistenangebot

  • Grüne Pisten

    19%

  • Blaue Pisten

    13%

  • Rote Pisten

    51%

  • Schwarze Pisten

    17%

  • Pisten

    51

  • KM Piste

    46 km

  • Befahrbare Fläche

    223 ha

Boí Taüll
+

Das Boi Taüll Resort wurde 1988 eröffnet und befindet sich in den katalanischen Pyrenäen im Tal Boi in der Pronvinz Lleida. Es liegt auf einer Höhe von 2.020 Metern mit Liften, die bis 2.750 Meter Höhe hinaufreichen. Das verschafft Boi Taüll einen beeindruckenden Höhenunterschied von 730 Metern. Die insgesamt 15 Lifte (sieben Sessellifte, fünf T-Lifte und drei Magic Carpets) können zusammen bis zu 19.690 Skigäste in der Stunde befördern.

Boi Taüll verfügt über 52 Pisten (zehn grüne, sieben blaue, 26 rote und neun schwarze) mit einer Gesamtlänge von 45,3 Kilometern. Damit liegt der pistenmäßige Fokus auf fortgeschrittenen Fahrern, doch auch Profis und Anfänger kommen hier nicht zu kurz. Neben zwei Snow-Parks wird in Boi Taüll ein umfangreiches Familienprogramm angeboten. Zu der befahrbaren Fläche von insgesamt 223 Hektar gehören auch elf Kilometer Cross Country Trails.

Zudem habt ihr vom höchsten Punkt des Gebietes, dem Puig Falcó (2.750 Meter), eine grandiose Aussicht auf den anliegenden Pallars Jussà im benachbarten Skigebiet Port Ainé. Der Puig Falcó ist des weiteren der höchste Punkt aller Skigebiete in den katalanischen Pyrenäen und grenzt an den Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici. Die Skisaison dauert von Dezember bis April.

Powderalarme in Boí Taüll

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

Werbung

Werbung

News aus dem Skigebiet

Alle anzeigen

Neue Lifte, mehr Pisten in Spaniens Skiresorts

Skiresorts in den spanischen Pyrenäen weisen erhebliche Neuerungen auf den Pisten und abseits der Hänge auf.... Mehr

Hotel in Boí Taüll

Hotel 1898

926Thierry: Super Service und tolles Zimmer
Der Service an der Rezeption war topp, sehr zuvorkomm...
 
Preise vergleichen

Werbung