Die Bergbahnen, Hoteliers und Tourismusbüros der ganzen Region Toggenburg im Kanton St. Gallen (Schweiz) lancieren im Winter 2011/12 erstmals eine Aktion, die es in der Schweiz in dieser Form noch nicht gegeben hat. Seit Mitte Dezember profitieren alle Gäste jeweils am Freitag von einer 30-Prozent-Ermässigung auf die Ski-Tageskarte. Sie kostet über die ganze Wintersaison hinweg jeweils am "Happy Friday" nur 39 statt 57 Franken.

Neben dem vergünstigten Ski-Plausch offerieren die Toggenburger Winterdestinationen an den Freitagen auch ganz spezielle Events wie Live-Konzerte auf der Piste, Special-Drinks, Skitests etc. Der "Happy Friday" ist jedoch nicht auf die Toggenburger Berge beschränkt. Alle Gäste profitieren auch von speziellen Après-Ski- sowie Gourmet-Angeboten in zahlreichen Restaurants. Dazu kommen vergünstigte Übernachtungspauschalen, die den "Happy Friday" zu einem glücklichen und gelungenen Wochenende verlängern.

Die Ostschweizer Ferienregion Toggenburg liegt lediglich eine Autostunde vom Bodensee und Zürich entfernt und hält für seine Gäste neben dem "Happy Friday" noch diverse andere Winter-Aktivitäten bereit. Skifahrer, Snowboarder und Freeskier kommen ebenso auf ihre Rechnung wie Schneeschuh-Fans, Langläufer und Familien.

Weitere Infos: Region Toggenburg