Schnee liegt noch genügend und auch das sonnige Wetter animiert zum Skifahren. Um Wintersportler auch im Frühling in die Berge zu locken, hat die Destination Laax (Graubünden, Schweiz) für die Periode vom 25. März bis 8. April attraktive Pauschalen zu günstigen Konditionen zusammengestellt.

Zum Beispiel das "Family Special", von dem Familien mit bis zu drei Kindern bis 17 Jahre profitieren. Sie logieren sieben Nächte in einem Appartement des lokalen Rocksresorts, das direkt an der Talstation der Bergbahn liegt. Inklusive ist pro Person ein Sieben-Tages-Liftticket. Das ganze gibt es ab 287 Franken  pro Nacht und Familie.

Dazu gibt es das "Friends Special" für Erwachsenen-Gruppen von vier bis fünf Personen. Sieben Nächte plus Sieben-Tages-Liftticket kosten ab 341 Franken pro Gruppe. Beide Angebote gibt es auch in einer kürzeren Variante mit jeweils vier Nächten (Sonntag bis Montag). Bei der Short-Variante kostet die Nacht für das "Family Special" ab 297 Franken, für das "Friends Special" ab 372 Franken.

Weitere Infos: Laax, Rockresort