Wo . . . Snowtropolis, Senftenberg, Deutschland

Was . . . Snowtropolis ist eine Ganzjahres-Skihalle mit einer 130 Meter langen, für alle Leistungsniveaus geeigneten Piste. Die Piste hat ein Gefälle von bis zu 25 Grad und wird durch einen Schlepplift sowie ein Förderband erschlossen. Für Anfänger bietet sie flache Teilstücke, für Freestyler Hindernisse. Erfahrene Skifahrer und Snowboarder können auf den Jumps, Kickers und Rails üben.

Die Skischule unterrichtet in Gruppen von acht Skifahrern oder Snowboardern, die jeweils auf dem gleichen Level sind. Privatstunden werden für Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen angeboten.

Es gibt vor Ort einen Skiverleih mit Ski, Boards, Schuhen und Schneebekleidung. Schneehandschuhe sind vorgeschrieben. An der Service-Station werden Ski und Boards repariert und ihre Kanten geschliffen.

Von März bis Oktober ist die Skihalle mittwochs bis freitags von 12 bis 21 Uhr geöffnet und samstags und sonntags von 10 bis 21 Uhr. Im Winter ist sie täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

Nicht-Ski-Aktivitäten . . . Rodeln, Bowling, Spa, Schlittschuh laufen, Badminton, Volleyball, Rad fahren, Tennis.

Gastronomie/Shops . . . Die Snowtropolis Bar serviert Getränke und Speisen direkt über der Piste, die man durch ein 36 Meter breites und fünf Meter hohes Fenster beobachten kann. Übernachtung vor Ort in 22 schicken Chalets.

Preise . . . Ein Stundenpass kostet 7 bis 10 Euro für Erwachsene und 5 bis 8 Euro für Kinder.