Das Alpe d'Huez Comedy Film Festival vom 20. - 25. Januar 2009 jährt sich bereits zum 12. Mal im Resort. Im Rahmen dieser Veranstaltung schlägt die Filmbranche ihre Zelte eine Woche lang in Alpe d'Huez auf, um populäre Filmkomödien zu feiern.

Das Fremdenverkehrsbüro von Alpe d'Huez sagt: „Dank der wachsenden Begeisterung für Kinofilme und des neuen Interesses für Komödien sieht die Filmbranche in Frankreich und weltweit einer aussichtsvollen Zukunft entgegen".

In der Wintersaison richtet das Skiresort eine ganze Reihe weiterer Veranstaltungen aus. Beim vom GUC (Grenoble University Club) organisierten urbanen Alpin-Skiweltcup handelt es sich um ein Super-G-Rennen, das die Elite der internationalen Fahrer anzieht. Die Wettkämpfe finden am 30. und 31. Januar 2009 statt. Eine weiteres beliebtes Event sind die europäischen Ski Cross-Meisterschaften, ein Querfeldeinlauf am 14. und 15. März.

Alpe d'Huez ist ein sehr vielseitiger Ort mit modernen Liftanlagen. Wintersportler können bis auf 3.330 m Höhe vorstoßen. 249 Pistenkilometer sind in 123 Hänge unterteilt und durch 87 Lifte miteinander verbunden. Zu den besonderen Vergnügen zählt Skifahren auf dem Gletscher, und auch 50 km Langlaufloipen tragen zum umfangreichen Angebot bei.

Bei diesem breiten Angebot zum Skifahren und Riding vermisst man garantiert nichts, und strahlende Gesichter sind garantiert.