Nummer zwei der deutschen Skihallen ist das alpincenter in Bottrop. Die vom Ski-Altstar Marc Girardelli mitgegründete Halle ist nach wie vor die längste der Welt (die Piste ist satte 640 Meter lang - das ist etwas mehr als doppelt so lang wie in Neuss). Auch hier gibt es steilere Abschnitte (bis 24 %), aber hauptsächlich flache Passagen und - wir sagen es mit Betonung- tatsächlich echte Kurven. Die Skifahrer kommen über wenig stimmungsvolle Förderbänder danach wieder nach oben. Leider stellt sich die Qualität der Pistenpflege als weniger gut dar: Eisplacken statt Kunstpowder sorgen für wenig Vergnügen, ein großes Manko. Die zwar lange, aber auch flache und mit nur 30 Meter sehr schmale Piste wirkt beengend, das Laufband als Fördermittel ist wenig zeitgemäß. Eine Fahrt nach oben dauert da schon einmal über zehn Minuten - mehr als fünf Abfahrten pro Stunde sind da kaum machbar - nervig.

In der Halle wird auch ein kleiner Funpark angeboten. Wer mehr möchte, kann sich mitten im Ruhrpott draußen austoben: Indoor-Skydiving, Paintball, ein Kletterpark, Sommerrodelbahn oder die stehenden Welle 'The Wave' sind Teil des Sommerkonzepts. Natürlich wird in Bottrop dann auch gefeiert. Das alpincenter Bottrop gehört inzwischen zur Van der Valk-Gruppe und hat ein gleichnamiges Hotel angeschlossen. Gut: Im Eintrittspreis ist die Leihgebühr für Skier oder Snowboards plus Stöcke und Schuhe immer enthalten. Im 'All Inclusive Ticket' gibt es zudem Essen und Trinken inklusive, dann kann es ein günstiges Vergnügen werden - mit Abstrichen beim Skifahren.

Daten und Fakten:

Öffnungszeiten: Piste: Mi - So: 11.00 - 23.00 Uhr. Après-Ski: Mi, Do, So bis 24 Uhr, Fr, Sa bis 2 Uhr
Preise:
Tageskarte (Ski only): 27,50 Euro (Mi-So), Jugendliche bis 12: 15 Euro.
Tageskarte (All Inclusive): 37,50 Euro (Mi-So), Jugendliche bis 12: 25 Euro.
Skiverleih (Ski&Stöcke oder Snowboard): inklusive
Tagespreis für 2 Erwachsene und 2 Kinder inkl. Skiverleih am Sonntag: 85 Euro
Höhendifferenz: 77 Meter
Pistenlänge: 640 Meter
Pistenbreite: 30 Meter
Einzugsgebiet: Ruhrgebiet

Fazit:
Bottrop hat leider nicht den besten Schnee und auch bei der Infrastruktur gibt es dicke Abzüge - zum reinen Skifahren gibt es also bessere Hallen trotz der Länge der Piste. Positiv: Sehr günstig, wer mehr feiern als fahren will, ist mit dem All Inclusive Ticket gut dran - das 'Malle' der Skihallen in Deutschland.

Video-Eindrücke aus Bottrop