Im Herzen der Veneter Dolomiten gelegen, einer weitläufigen, stimmungsvollen und fast unberührten Landschaft umringt von grandiosen Felsen, sind die Täler mit den Hauptorten Alleghe, Selva di Cadore, Zoldo und Palafavera von Civetta reich an Tradition und Geschichte.

Die mächtige Schönheit und der zeitlose Charme
Schon zur Zeit der venezianischen Dogen durch ihre Handwerkskunst bekannt, erlangten sie im 19. Jahrhundert Berühmtheit, als die ersten Wintergäste die mächtige Schönheit und den zeitlosen Charme des Monte Civetta und insbesondere des Monte Pelmo entdeckten. Er ist einer der schönsten Gipfel des UNESCO Weltnaturerbes.

Anziehungspunkt für Genuss-Skifahrer jeden Niveaus
An den Hängen dieser Giganten, umgeben von der Sella-Gruppe, Tofana und Marmolada, befindet sich das größte Skigebiet der Region Veneto. Ski Civetta bietet eine reiche Auswahl an Pisten und ist ein Anziehungspunkt für Genuss-Skifahrer jeden Niveaus. Hotels und Pensionen sind sehr gastfreundlich und werden von den Familien mit Kindern sehr geschätzt.

Wo Gott thront, sind Ihre Aussichten königlich. Der Monte Pelmo, auch 'Thron Gottes' genannt, ist einmalig in seiner Form, von majestätischer Schönheit und einer der beeindruckendsten Gipfel der Dolomiten. Von jeder Seite ein Genuss, ist er von Palafavera jedoch am größten.

Weitere Informationen:
Dolomiti Superski
Str. Cir 8
I-39048 Selva Gardena

Telefon: +39 (0)471 / 79 53 97
Email: info@dolomitisuperski.com
Web: www.dolomitisuperski.com

B4http://reklame.xnx-gmbh.de/ck.php?zoneid=206%C2%B4" target="´_blank´">