Winterwandern ist erholsam und gesund. Einmal raus, die herrliche Bergwelt und die klare Luft genießen. Es gibt im Hochpustertal Wanderwege, die sich für ruhige Spaziergänge oder kurze Ausflüge eignen und die die ganze Saison über vom Neuschnee geräumt und begehbar gehalten werden, um auch passionierten Wanderern die Möglichkeit zu bieten, viel Zeit in der freien Natur zu verbringen.

Winterwanderung von Skigebiet zu Skigebiet
Kreuzbergpass - Rotwand
Traumhafte Wanderung im verschneiten Rotwand-Winterparadies.
Gehzeit: 2 Std.

Helm-Winterwanderung von Hütte zu Hütte
Helm-Sonnenhang
Vorbei an Hochwäldern mit traumhafter Aussicht auf die Sextner Sonnenuhr.
Gehzeit: 1,5 bis 3 Std.

Weitere Informationen
Sextner Dolomiten - Alta Pusteria
Dolomitenstraße 45
I-39030 Sexten

info@s-dolomiten.it

Zur Homepage