Tirols Ski-Dimension Serfaus-Fiss-Ladis macht Männer-, Frauen- und auch Kinderträume wahr. Wer schon immer fasziniert davon war, wie die Pistenbullys kraftvoll und doch virtuos über die Schneehänge tanzen, der kann sich jetzt einen Logenplatz direkt auf dem 490 PS starken und neun Tonnen schweren Präparier- und Transportfahrzeugen reservieren.

Wie Schnee zu feinsten Pistenteppichen wird
Täglich um 16:00 Uhr haben maximal zwei Personen an der Komperdell-Mittelstation in Serfaus und bis zu fünf Personen an der Bergstation der Schönjochbahn in Fiss Gelegenheit, Platz neben dem Bully-Rider zu nehmen und hautnah mit zu erleben, wie Schnee zu feinsten Pistenteppichen wird. Der Fahrer erklärt dabei auch das Steuerungssystem und die sehr umfangreichen Sicherheitseinrichtungen des Fahrzeugs. Im Nachbarort Fiss startet der Bully-Ritt etwas zeitversetzt um 16:30 bei der Bergstation der Möseralm. Die Fahrt dauert zwei Stunden, Erwachsene zahlen pro Person 40,-- Euro, Kinder 25,-- Euro. Anmeldungen sind jeweils an den Seilbahnkassen der Talstationen in Serfaus oder Fiss-Ladis möglich.

Trotz unvermeidlicher Pannen keine merkbaren Service-Einschränkungen
Nicht weniger interessant als die Bully-Fahrt ist der Blick hinter die Kulissen des Seilbahn-Betriebes. Dabei erfährt man, wie Seilbahnen überhaupt funktionieren, wie das Angebot an Gondeln, je nach Tageszeit vergrößert oder verkleinert wird, wie künstlicher Schnee entsteht und welche Aufgabe die Pumpstationen dabei haben. Eine Führung durch die Pistengeräte-Werkstatt gibt Eindruck davon, mit welchem Aufwand und mit wie viel handwerklichem Geschick die Techniker der Seilbahnen daran arbeiten, dass es selbst bei unvermeidlichen technischen Pannen nie zu merkbaren Service-Einschränkungen für die Skiläufer kommt.

Die Führungen finden an jedem Donnerstag um 13.00 Uhr an der Komperdell-Mittelstation in Serfaus bzw. an der Bergstation der Schönjochbahn in Fiss statt. Anschließend an die Führung gibt es für die Teilnehmer Kaffe und Kuchen im Panoramarestaurant Serfaus bzw. im Panoramarestaurant BergDiamant in Fiss. Der Preis pro Person für Führung und anschließende Bewirtung beträgt 15,-- Euro. Anmeldungen sind jeweils an den Seilbahnkassen in Serfaus oder Fiss-Ladis möglich.

Kontakt
Serfaus-Fiss-Ladis
Gänsackerweg 2
65 34 Serfaus-Fiss-Ladis

Österreich

Tel.: +43 (0) 54 76 / 62 39
Fax: +43 (0) 54 76 / 68 13

E-Mail: info@serfaus-fiss-ladis.at

Zur Homepage