Am 14. Oktober 2011 ist die SnowWorld Landgraaf wieder Gastgeber des LG FIS Snowboard World Cup im Parallel Slalom. Die Organisation des Weltcups ist eine erneute Bestätigung, dass die SnowWorld auch international bekannt ist als Topsport Location. Es ist denn auch nicht erstaunlich, das die SnowWorld in einem Satz genannt wird mit großen Skigebieten wie Sölden (Österreich), Beaver Creek (USA), Val d’Isère (Frankreich) und Garmisch Partenkirchen (Deutschland).

Viele Weltcup-Mannschaften in der SnowWorld
Die SnowWorld Landgraaf ist bekannt bei Teams von Österreich bis Australien, und von USA bis nach Schweden, für die optimale Qualität des Schnees und die perfekten Trainingsbedingungen. Auch in diesem Sommer werden mehr als 3.000 Athleten die SnowWorld besuchen, darunter regionale Teams wie vom Westfälischen Skiverband, aber auch Weltcup-Teams aus Italien, die norwegische Damenmannschaft und das polnische Weltcup-Team.

Mit dem modernen 4-Sterne Sporthotel SnowWorld sind die Rahmenbedingungen für alle Sportler komplett! Besucher und Presse sind übrigens herzlich willkommen in Landgraaf, um die Topstars während der Training-Sessions im Schnee zu sehen.

Mehr Informationen für Skiteams zum Trainieren in der SnowWorld Landgraaf: http://www.snowworld.com/861/Skiteams

Die Skiteam Broschüre für die SnowWorld Langraaf gibt es hier

Kontakt
SnowWorld Landgraaf
Witte Wereld 1
6372 VG Landgraaf
Tel: +31 (0)45 5470 700
Fax: +31 (0)45 5470 629

Email: landgraaf@snowworld.com

Web: http://www.snowworld.com