Der schnellste Weg zu gutem Essen und schneesicheren Pisten führt ins hoch gelegene Kleinwalsertal. Ein prächtiges Stück Österreich, ganz im Westen der Alpenrepublik. Das erste Plus ist der ideale Anreiseweg. Ob aus Düsseldorf (Feldsalat) oder Berlin (Kartoffeln), sämtliche Straßen führen zur A7, der längsten Autobahn Deutschlands, die in Flensburg beginnt und in Österreich endet. Sie biegen in Kempten ab und fahren die letzten Kilometer auf der B19, ehe Sie einen Gang zurückschalten und die Steigung ins Kleinwalsertal meistern. Schnee zwischen 1100 und 200 Meter verspricht idealen Sonnenskilauf - es ist Firnzeit!

Skifahrern und Snowboardern funkeln die Augen
Wenn im Spätwinter hell die Sonne lacht und genug Kraft gewonnen hat, um Schneekristalle zu schmelzen, in der Nacht dann aber wieder Minusgrade herrschen, verändert der Schnee in kurzer Zeit seine Struktur. Es entsteht binnen weniger Tage der "Firn". So heißt der "Zauberschnee", bei dem "gestandenen" Skifahrern und Snowboardern die Augen zu funkeln beginnen und der Mund wässrig wird. Irre schön zu fahren - zum richtigen Zeitpunkt! Jetzt brauchen Sie dringend eine AusZeit!

Das Kleinwalsertal punktet mit Ruhe
Mit dem Pauschalangebot Kleinwalsertaler „AusZeit“ (12.März bis 2. April 2011) meinen wir jenen Abschnitt der Saison, in dem das Kleinwalsertal mit Ruhe punktet. Das heißt aber nicht „Tote Hose“, sondern Platz für Bewegung, Spaß am Fühlen und Genuss zum Schmecken. Ganz nach Ihrem Geschmack! Weitere Informationen zur Walser AusZeit finden Sie hier.

Bekannt für Abwechslung und Geschmack
Damit beweisen wir Ihnen, dass auch zwischen den Saisonen die Werte eines erholsamen Urlaubs gegeben sind, wahrscheinlich sogar deutlicher spür- und erlebbar wie in den stark frequentierten Hochsaisonen. Genuss, Raum und Gastfreundschaft sind die begehrten Prioritäten für attraktive und erholsame Ferientage in den Walser-Bergen. Das „Gut tun“ steht im Vordergrund! Und dazu gehört auch gutes Essen. Die „Walser Chuche“ - Kleinwalsertaler Küche –ist bekannt für Abwechslung und Geschmack.

Kommen - Probieren - Firnen - Staunen.

Kontakt
Kleinwalsertal Tourismus
Im Walserhaus
A-6992 Hirschegg

Telefon: +43 5517 / 51140
Fax: +43 5517 / 5114 419

Email: info@kleinwalsertal.com

Web: www.kleinwalsertal.com