Dem Skitourengehen sehr ähnlich ist das Schneeschuh-Wandern. Mit so genannten Schneereifen (Schneeschuhen) kann man auch im tiefen Pulverschnee laufen/wandern, ohne stark einzusinken.

Geprüfte Guides wissen am besten, wo´s lang geht
Wo’s lang geht, das wissen auch hier die geprüften Guides am besten. Bei gemächlichem Gang bleibt viel Zeit, die Natur zu beobachten – begleitet von endloser Stille. Tritt und Atem sind die einzigen Nebengeräusche – nur wahrgenommen von den Tieren des Waldes. Auch beim Schneeschuh-Wandern gilt: Schont Wald und Wild!

Das richtige „Schuhwerk“ gibt es im Fachhandel zu kaufen oder zu leihen. Doch Vorsicht! Je nach Tour lauern auch hier Gefahren. Daher empfehlen wir das Tourengehen nur mit Berg, Ski- oder Winterwanderführern, die mit der Beschaffenheit des Schnees vertraut und ortskundig sind.

Kontakt
Kleinwalsertal Tourismus
Im Walserhaus
A-6992 Hirschegg

Telefon: +43 5517 / 51140
Fax: +43 5517 / 5114 419

Email: info@kleinwalsertal.com

Web: www.kleinwalsertal.com