Sportliche Pisten, gemütliche Hütten, erstklassige Loipen oder romantische Schneeschuhwanderungen. Das Land der Drei Zinnen hat viel zu bieten. Die malerische Bergkulisse der Dolomiten, beschauliche Dörfer, dazu Abfahrten, die sich harmonisch in die ursprüngliche Landschaft einfügen. Nicht nur deswegen ist das Hochpustertal im Winter eine ideale Destination für den erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub. Die Ferienregion mit den berühmten Drei Zinnen als Wahrzeichen verbindet die ursprüngliche Landschaft mit einem vielseitigen Freizeit- und Sportprogramm.

Der Snowpark Drei Zinnen am Helmlift
Seit vergangenen Winter gibt es den Snowpark Drei Zinnen am Helmlift. Der große Zuspruch hat es erforderlich gemacht, den Park im Medium-Bereich zu erweitern. Neue Kicks und Lines sorgen nun für zusätzliche Attraktivität. Hier können sich Brettlakrobaten nach allen Regeln der Kunst austoben und genießen obendrein einen traumhaften Blick auf das Weltnaturerbe Dolomiten.

Ein wichtiger Aspekt ist die Pistensicherheit
Ein wichtiger Aspekt ist die Pistensicherheit, dem der Skiverbund Sextner Dolomiten - Alta Pusteria primäre Bedeutung einräumt. Daher wurde am 4er-Sesselübungslift eine zusätzliche Beginnerzone eingerichtet, wo sich Kinder und Neueinsteiger im Schnee spielerisch mit Pistenregeln und Gefahrenzonen vertraut machen können. Den Skischulen wird der Park im neuen Ski-Winter als nützlicher Lehrpfad dienen.

Weitere Informationen
Sextner Dolomiten – Alta Pusteria
Dolomitenstraße 45
I-39030 Sexten

info@s-dolomiten.it

Zur Homepage