Seit Jahren ist das Seefelder Schneefest für tausende Einheimische und Gäste ein Fixpunkt im winterlichen Veranstaltungskalender. Partymusik, ausgelassene Stimmung und tolle Atmosphäre laden dazu ein, mit Freunden zu feiern.

Musikalische Unterhaltung und ein buntes Kinderprogramm
Bereits am Nachmittag wird in der Fußgängerzone mit musikalischer Unterhaltung und einem bunten Kinderprogramm auf das Fest eingestimmt. Ab 19.00 Uhr startet die Party richtig durch: am Seefelder Dorfplatz wird mit Spitzenmusik für Stimmung gesorgt. Ds Tanzbein schwingen und Spaß haben lautet das Motto. Die örtliche Gastronomie, sowie die Seefelder Vereine bietet an zahlreichen (Schnee)-Bars eine breite Auswahl an Drinks und Snacks.

Auch die traditionsreichen Schneefiguren dürfen nicht fehlen
Selbstverständlich dürfen auch die traditionsreichen Schneefiguren nicht fehlen: In Seefeld und Leutasch gibt es verschiedene Objekte, geschnitzt aus Schnee und Eis, zu bewundern. Die Schnitzschüler aus Oberammergau, Garmisch, Berchtesgaden und St. Ulrich verwirklichen ihre kreativen Ideen auch dieses Jahr wieder in kunstvollen Gebilden mit bis zu 2,5 m Höhe. Am Abend des Schneefestes werden die Figuren eindrucksvoll beleuchtet, was ihnen einen ganz besonderen Zauber verleiht.

Geführte Wanderungen zu den Figuren in Leutasch und Seefeld finden bereits am Donnerstag ab 17.00 Uhr (Dauer ca eine Stunde) statt. Schnitzschüler und Lehrer gewähren dabei einen interessanten Einblick in die Motivwahl und das Schnitzhandwerk der Schüler.

Weitere Informationen
Olympiaregion Seefeld
Klosterstrasse 43
A-6100 Seefeld

Tel. +43(0) 5 08800
Fax. +43(0) 5 0880-51

E-Mail: region@seefeld.com

Zur Homepage