Urlaub, köstlich wie Honig, erquickend wie Wasser und sanft wie Moos. Mit den vielen interessanten Aktivitäten die im Val di Fiemme organisiert werden, haben Eltern und Kinder die Möglichkeit täglich in Kontakt mit der Natur zu stehen. Dabei können sie die Landschaft mit ihren Wiesen, Bächen, Tieren und Bauernhöfen kennen lernen. Durch Spielen, Geschichten erzählen und Zubereitung von einfacher Kost wird die Natur entdeckt.

Erlebniswelt Val di Fiemme
Eltern erleben ihre Kinder, wie sie aufgeregt ein Schaf streicheln, sich einem Hirsch nähern, ein Pony bürsten, eine Ziege melken und Schürzen tragen, um wie die Bauern Honig, Brot und Butter zu machen, oder Beeren zu sammeln. Wir hören sie lachen, wenn sie sich wie Tarzan von einem Baum zum anderen schwingen oder mit Schlitten und Tubbies die Wiesen hinunterrasen. Eine schöne Überraschung erfahren die Kinder auf den Wanderwegen, wenn plötzlich Elfen, Gnomen und Feen aus dem Wald hervortreten und ihnen eine Geschichte erzählen. Das Val di Fiemme bietet eine großzügige und einladende Natur, die Kinder und Eltern intensive erleben können.

Die FamilyCard
Im sonnigen Val di Fiemme lernen die 'kleinen Gäste' die Tiere ,die Natur und die Liebe zu einfacher Kost durch Spiel und Spaß kennen. In den Familienhotels erhalten die Gäste die Family Card, die eine Reihe von abwechslungsreichen Aktivitäten beinhaltet wie Märchenwanderungen, Erlebnisparks, Sport, Ziegen melken, Pony streicheln, Butter und Honig produzieren, Brot backen, Beeren sammeln.

Eine besonders empfehlenswerte Aktivität, welche die Family Card beinhaltet, ist die Wanderung zur Almsennerei Agnelezza. Hier haben die Kinder die Möglichkeit die Ziegen zu melken und die gesunde Milch zu trinken. Ein Snack mit Brot, Käse und Ziegenwurst aus der Produktion der Sennerei wird ebenfalls angeboten.

Weitere Informationen
Apt. Val di Fiemme
Telefon: +39 (0)462 241111
Fax: + 39 (0) 462 241199

Email: info@visitfiemme.it

Zur Homepage