Wie viele Erlebnisse passen in eine Woche? Die Fahrt auf den Gipfel der Zugspitze oder ein Schiffausflug auf dem Heiterwanger See. Die längste Sommerrodelbahn Tirols oder der Mountainbike-Downhill auf der Freeride-Strecke von Lermoos – mit dem Z-Ticket haben Sommergäste in der Tiroler Zugspitz Arena die freie Wahl und können sieben Tage lang die Top-Attraktionen der Region kostenlos nutzen.

Ob spannend oder entspannt
Flexibel und spontan planbare Ausflugsmöglichkeiten werden durch eine freie Berg- und Talfahrt mit der Tiroler Zugspitzbahn und die freie Nutzung fünf weiterer Bergbahnen und aller Busse der Region ermöglicht. Familien freuen sich mit dem Z-Ticket über freien Eintritt für zahlreiche Badeseen und Schwimmbäder, während erlebnisorientierte Adrenalin-Junkies bei Action-Specials wie der rasanten Talfahrt mit dem Monsterroller in Biberwier auf ihre Kosten kommen.

Die Z-Ticket-Pauschalen
Besonders günstig wird der Erlebnis-Sommer mit den attraktiven Z-Ticket-Pauschalen von 22. Mai bis 17. Oktober 2010: Sieben Nächte in der komfortablen Frühstückspension sind inklusive Z-Ticket ab 128,50 Euro pro Person buchbar, eine Woche in der Ferienwohnung für zwei Erwachsene und 2 Kinder (6-15 Jahre) gibt es ab 332 Euro. Ohne Übernachtung kostet das Z-Ticket für Erwachsene 66, für Jugendliche bis 18 Jahren 51 und für Kinder bis 15 Jahren 30,50 Euro. Von 22. Mai bis 10. Juli und von 21. August bis 17. Oktober wird das Ticket zum stark vergünstigten Preis angeboten. Erhältlich ist es an allen Bergbahnen.

Weitere Informationen:
Tiroler Zugspitz Arena
Am Rettensee 1
A-6632 Ehrwald

Telefon: +43 (0)5673 / 20 00 0

Email: info@zugspitzarena.com

Web: www.zugspitzarena.com