Zwischen den Dolomiten und dem Ortler erlauben 19 Aufstiegsanlagen in Madonna di Campiglio, auf 60 km wunderschönen Pisten Ski zu fahren, von denen eine abends beleuchtet ist. Dieses Skigebiet ist mit dem von Folgarida-Marilleva verbunden, sodass es über 120 km Pistenstrecken besitzt. Nur wenige Kilometer weiter südlich, führen von Pinzolo in Alta Val Rendena neun Aufstiegsanlagen zu 26 km Pisten, die vom Dos del Sabion bis ins Dorf hinuntergehen.

Spielplätze für Spiele im Schnee
Für Kinder und Spiele im Schnee gibt es die Spielplätze Tana di Rendy und Prato Matto in Prà Rotond in Pinzolo und den Freizeitpark Campilandia in Campo Carlo Magno. Zudem gibt es hier neun Wanderwege für Spaziergänger, Schneeschuhwanderer und Skibergsteiger. Die Skischulen (10 in Campiglio und eine in Pinzolo) verfügen über qualifizierte Lehrer für Abfahrts-, Langlaufski und Snowboard. Der Skipass für dieses Gebiet ist der Skirama Dolomiti Adamello Brenta.

Ski Nordisch in den Dolomiten
Für den Ski Nordisch gibt es: das Langlaufzentrum Campo Carlo Magno mit Pisten für die Skischule und anderen für den Wettkampfsport, die im Ganzen über 22 km verlaufen (Mitglied des Super Nordic Skipass) und das Langlaufzentrum Pinzolo-Carisolo: Drei km Pisten im beeindruckenden Talgrund des Sarca mit künstlicher Beschneiung und nächtlicher Beleuchtung. Beide Zentren bieten Verleihservice, Wachs- und Abstellraum, Umkleide mit Dusche, Getränkeautomat mit warmen Getränken, Erste Hilfe und Parkplatz. Eislaufen kann man auf dem kleinen See in Madonna di Campiglio und im Eisstadion von Pinzolo, einer überdachten Anlage mit olympischer Laufbahn.

Für Snowboarder gibt es den Snowpark Ursus in Grostè und den Brentapark, in Grual.

Weitere Informationen
Trentino S.p.A. Marketing AG
Via Romagnosi
11 - 38100 Trento

Tel. +39 (0)461 219500
Kostenlose Nummer für Buchungen: 00800-87368466

Trentino Booking Center

Zur Homepage