Es gibt zahlreiche Sportaktivitäten und Möglichkeiten für den Wintersport. Es ist ein gastfreundliches, billiges und noch nicht vom Massentourismus betroffenes Land. Die Berge formen die tschechische Landschaft. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich, es bietet dem Besucher neben der Schönheit der Natur auch Wintersport- und Ausflugsmöglichkeiten. Der angenehme Aufenthalt vom Besucher wird durch die Wintersportzentren versorgt. Die Sicherheit steht an erster Stelle.

Regelmäßige Pflege der Routen
Die touristischen Routen werden regelmäßig gepflegt, markiert und Hilfsstationen sind überall vorhanden. Der Winterurlaub in Tschechien ist ausgezeichnet, wie z.B. Riesengebirge mit dem höchsten Berg Tschechiens, die Snezka (1602m), Sumava mit dem höchsten Berg Plechy (1378m) und das Erzgebirge mit dem Klinovec (1244m).

Genügend Lifte vorhanden
Der Wintersport ist gut vertreten und daher sind genügend Lifte vorhanden. Diverse Skizentren haben auch eine Kinderskischule mit Kinderstätten. Die Lifte und Pisten werden regelmäßig geprüft und gepflegt. Ein paar Skigebiete haben ein Snowtubing Gelände. Dies ist eine beliebte Aktivität, bei der man auf einem Gummireifen hinunter rutscht.

Tschechien immer beliebter Tsjecho Reizen hat ein riesen Angebot an Unterkünften. Die Nachfrage nimmt jährlich zu, sowohl aus Deutschland als auch International. Es freut uns, dass Tschechien immer beliebter wird als Winterurlaubsland.

Einige Abstände ab Berlin
- Böhmerwald - 530 km
- Erzgebirge - 320 km
- Riesengebirge - 315 km


Ihr Winterurlaub - in greifbarer Nähe!
- Dresden - Böhmerwald - 325 km
- Dresden - Erzgebirge - 135 km
- Dresden - Riesengebirge - 175 km

Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen über Reisen nach Tschechien.