Genuss ist eine weitere Sicherheit, die der Kronplatz zu bieten hat. Unsere Stärke liegt in der Pistenvielfalt: Angebote für jeden Geschmack, wo jeder Skifahrer auf seine Kosten kommt.

Durch die besondere Voraussetzung, nämlich die Form des „Gugelhupfs”, konnten 5 Talabfahrten mit einer Länge zwischen 5 und 7 km und einem Höhenunterschied zwischen 1.000 und 1.300 m gebaut werden – Werte, die man in den östlichen Alpen kaum übertrifft. Eine ähnliche Konzentration an schwarzen Pisten ist in den Dolomiten kaum zu finden: der Kronplatz ist Spitzenreiter mit 26 „schwarzen“ Pistenkilometern, die 25% der Gesamtkilometer ausmachen und auch beim Gefälle, welches teilweise bei 60% liegt. Fast scheint es, dass man über die Pisten „fliegt“, immer das beeindruckende Panorama im Blick.

Bis zu 60 % Steigung
Die schwierigsten Abfahrten liegen nördlich, in Richtung Bruneck und liegen meistens im Schatten oder werden nur von der Sonne gestreift. Ratsam ist es, diese bereits früh am Morgen zu bewältigen, wo die Pisten noch glatt glänzen. In Wirklichkeit beeindrucken die Pisten nicht durch die Länge, die die Beinmuskeln auf eine harte Probe stellen, aber wegen der Steilstücke, die auf der Herrnegg bis zu 60% erreichen. Natürlich kann man auch „oben bleiben” und die Abfahrten nur bis zur Mittelstation machen, bis zu den Kabinenbahnen Kronplatz II oder Gipfelbahn.

Aber Achtung!
Die Ferienregion Kronplatz und das Pustertal haben nicht nur den Skiberg und die umliegenden Dorflifte zu bieten: auch “rundum Wohlfühlen” ist angesagt, für alle und jeden. Das bedeutet shopping, entspannen, spazieren, rodeln, langlaufen, Eis laufen, Pferdeschlitten fahren und noch jede Menge andere dynamische Wintersportarten.



Weitere Informationen
Tourismusverband Ferienregion Kronplatz
Südtirol Dolomiten Italia
I-39031 Bruneck
Michael-Pacher-Str. 11/A

Tel. 0039 0474 555447
Fax 0039 0474 530018
Email: info@kronplatz.com
Web: www.kronplatz.com