Jeden Freitag findet auf dem Corvatsch im Oberengadin die beliebte Snow Night statt. Im Licht der Scheinwerfer fahren Skifahrer und Snowboarder dann auf der längsten beleuchteten Piste der Schweiz ins Tal. An zwei Terminen wird die Snow Night auch in diesem Winter wieder zur Show Night. Das Team der Corvatsch AG hat hochkarätige musikalische Live-Acts verpflichten können: Davide Van De Sfroos, der Poet vom Comer See, wird das Restaurant der Mittelstation Murtèl am 26. Februar in eine italienische Bodega verwandeln. Am 26. März gleicht das Restaurant dann einem Saloon im wilden Westen, wenn George Hug und seine Band zur Country-Party bitten. Tickets für die Snow Night kosten CHF 25,- (ca. € 16,50). Im Preis enthalten ist sowohl die Nutzung der Corvatsch-Bahn als auch der unbegrenzte Pistenspass zwischen 19 Uhr und 2 Uhr nachts. Für den Transport zum Corvatsch und zurück ist gesorgt: An der Talstation in Silvaplana starten Nachtbusse in regelmässigem Takt bis 2.30 Uhr. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.corvatsch.ch.

Davide van de Sfroos kommt wieder ins Engadin
Als ob die längste beleuchtete Piste der Schweiz nicht schon Highlight genug wäre... Am 26. Februar kommt Italo-Sänger Davide Van De Sfroos wieder ins Engadin. „Wir freuen uns sehr, dass wir diesen tollen Sänger nach seinem umjubelten Auftritt im Frühjahr 2009 erneut verpflichten konnten“, so Markus Moser, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Corvatsch AG. Wenige Augenblicke, nachdem der 44-jährige Vollblut-Musiker sein erstes Lied, das wie viele seiner Titel Geschichten vom Comer See „erzählt“, angestimmt hat, werden die Zuhörer in der
Mittelstation Murtèl das Gefühl haben, der 3´303 Meter hohe Corvatsch stünde direkt am Ufer des italienischen Sees. Van De Sfroos singt von „Amore“ und Alltäglichem – mit viel
Herz(-schmerz), aber ohne Kitsch. Das sehen sowohl Kritiker als auch Fans so: Anlässlich des Musikfestivals in San Remo (1999) wurde er mit dem Tenco-Preis ausgezeichnet und erhielt im Jahre 2002 seine erste Goldene Schallplatte.

Wintersportler werden zu Cowboys
Nach dieser „Notte Italiana“ kommt einen Monat später, genauer gesagt am 26. März, Western-Stimmung am Corvatsch auf. Ab 19 Uhr findet – als Rahmenprogramm zur Snow Night – eine grosse Country-Party im „Saloon Murtèl“ statt. Zu den Hits von George Hug und seiner Band werden die Wintersportler zu Cowboys und –girls. Und wer in dieser Nacht die Augen schliesst, kann sich gut vorstellen, dass direkt vor den Fenstern die Prärie beginnt.

Weitere Informationen
ENGADIN St. Moritz Mountain Pool
Via San Gian 30
7500 St. Moritz
T: +41 (0)81 830 00 00
F: +41 (0)81 830 00 09

Email: info@best.ch
Web: www.engadin.stmoritz.ch