Gemeinsam geht’s besser - und zu dritt erst recht. Deshalb haben sich das Bullheadhouse, die Skischule Hottenroth und der Zweckverband "Wintersport im Fichtelgebirge" zusammengetan, und den offiziellen Beginn der Wintersportsaison auf das letzte Wochenende vor Weihnachten, den 19.und 20. Dezember festgelegt.

Alle Vorbereitungen getroffen
Da ein so früher Wintereinbruch wie in den beiden letzten Jahren sicher nicht mehr zu erwarten ist, sind alle Vorbereitungen für einen gelungenen Saisonstart rechtzeitig beendet worden, und einem ersten Ski- oder Snowboard-Wochenende steht nichts mehr im Wege – außer Schneemangel.

Raus mit dem faulen Sommer
An jedem der beiden Tage sorgt das abwechslungsreiche Programm ab neun Uhr dafür, dass einem den faulen Sommer aus den schlappen Gliedern fahren lässt.
Die winterliche Natur erleben
Kostenloser Ski- und Snowboardtest, Sonderpreise für Ski– und Snowboardkurse, sowie geführte Schneeschuhwanderungen. Gerade diese derzeit trendige Sportart lässt einen wieder die winterliche Natur erleben.

Top-Verpflegung im Bullhead House
Und wer einmal verschnaufen will, dem seien die Schneebar mit dem üblichen Jägertee oder Glühwein oder die neuen Winterspeisekarte des Bullhead Houses empfohlen. Rund um die Uhr präsentiert das Snowboarder Kino die neuesten Filme.

Große Eröffnung des Bullhead House Funparks
Am Samstag um 13.00 Uhr wird unter dem Motto "Red Bull Funpark Opening Shred" der hauseigene Bullhead House Funpark eröffnet. Alle Freestyle Snowboarder und Skifahrer sind eingeladen ihre Fähigkeiten zu zeigen und der beste Trick wird anschließend ausgezeichnet. Ab 20 Uhr findet im Bullhead House die Winteropeningparty mit DJ Rudeboy statt.

Weitere Informationen
Tourismus & Marketing GmbH Ochsenkopf
Gablonzer Str. 11
95686 Fichtelberg
Servicenummer: Tel. 0180 5656561 (14 ct. pro Min.)
Tel.: 09272/909470
Fax.: 09272/97044

E-Mail: info@erlebnis-ochsenkopf.de

Zur Homepage