Im Winter wird das Kleinwalsertal zur Spielwiese für Kids: Gemeinsam mit Maskottchen Burmi erkunden kleine Abenteurer eines der familienfreundlichsten Urlaubsziele der österreichischen Alpen.

Mit Burmi´s Anleitung Skifahren lernen
Das Murmeltier sorgt mit der Burmi-Abfahrt und einem neuen Langlaufparcours für Sicherheit und Spaß auf Pisten und Loipen. Der neue Hindernisparcours auf einer Abzweigung der Wäldeleloipe ermöglicht den spielerischen Einstieg ins Langlaufen. Slalomstangen umkurven und unter Torbögen tauchen mit Burmi's Anleitung gelingen die ersten Übungen auf Skiern mühelos. Auf Brückenwippe und Zauberwelle wird Gleichgewicht und Standfestigkeit verbessert, während Kinderlandfiguren am Rand der Strecke die Fortschritte der Kinder begleiten. Mit dem Zaubersprung schließen Mutige den 400 Meter langen Parcours ab.

FIS-Pistenregeln kinderleicht erklärt
Auch für den Einstieg ins alpine Skifahren hat das Kleinwalsertal das passende Angebot: Auf der Burmi-Abfahrt in der Heuberg-Arena führt das Murmeltier auf amüsante Weise in die FIS-Pistenregeln ein. Anschauliche, schaumstoffgepolsterte Tafeln erklären an zehn Stationen entlang der Abfahrt kindgerecht die wichtigsten Sicherheitsregeln auf der Piste. Burmi ist hier oft persönlich auf Skiern anzutreffen und bringt Kindern von Beginn an bei, wie sich durch richtiges Verhalten und Ausrüstung gefährliche Unfälle vermeiden lassen.

Praktische Skipass-Angebote für Familien
Die große Talkarte gilt an allen Tal-Liften der Orte Riezlern, Hirschegg, Mittelberg und bietet eine kostengünstige Alternative zur Gesamtskikarte. Kurze Distanzen zur Unterkunft sowie leichte und mittelschwere Abfahrten an insgesamt 18 Liften und Sesselbahnen machen das Angebot für Familien attraktiv - auch eine Einkehr zum Mittagessen im Hotel oder ein kurzer Mittagsschlaf für die Kleinen ist so kein Problem. Die Tageskarte ist für 22 Euro für Erwachsene und 12,50 Euro für Kinder erhältlich. Unter dem Motto 'Frei ab drei' erhält das dritte und jedes weitere Kind einer Familie die Saisonkarte von 12. Dezember 2009 bis 5. April 2010 im Skigebiet Kleinwalsertal-Oberstdorf kostenlos, wenn gleichzeitig mindestens ein Elterteil und zwei Geschwister (Jahrgang 1992 und jünger) die Saisonkarte kaufen.

Weitere Informationen:
Kleinwalsertal Tourismus
Im Walserhaus
A-6992 Hirschegg

Telefon: +43 5517 / 51140
Fax: +43 5517 / 5114 419

Email: info@kleinwalsertal.com
Web: www.kleinwalsertal.com