Beim "Sonnenskilauf" können Familien in der Tiroler Zugspitz Arena im Osterurlaub sparen. Wer sich über Ostern auf die Suche nach Ostergeschenken begibt, findet sie in der Zugspitzregion: Sonne satt gibt es beim "Sonnenskilauf" in den sieben Skigebieten der Tiroler Zugspitz Arena um zehn Prozent vergünstigt. Von 14. März bis Saisonende gibt es Ermäßigungen auf Unterkunft, Skipass, Skischule und Skiverleih: Die Wochenpauschale "Sonnenskilauf" inklusive Unterkunft und 6-Tageskipass "Happy Ski Card" ist im 4-Sterne-Hotel mit Halbpension ab 586 Euro, im 3-Sterne-Hotel mit Halbpension ab 479 Euro, in der Frühstückspension ab 297 Euro (jeweils pro Person) und in der Ferienwohnung ohne Verpflegung ab 528 Euro buchbar.

Große und kleine Sonnenskiläufer
Im gemütlichen Familienskigebiet Biberwier-Marienberg wartet die Sunnalm auf große und kleine Skifahrer: Während Eltern die traumhafte Aussicht auf der Sonnenterrasse genießen, gibt es für Kinder jede Menge Spaß im Kinderrestaurant mit Kinderkino, Schlafecke und Spielraum. Ebenfalls bieten die weiten Pisten der Skischaukel Berwang Ruhe und Entspannung für alle Erholungssuchenden.

Sportlicher auf den Skipisten
Wer es sportlicher mag, der testet die Skipisten in Ehrwald, im Skigebiet Grubigstein-Lermoos oder wagt sich hinauf auf das Zugspitzplatt – atemberaubende Aussicht garantiert. Auch für Langlauffans ist während des "Sonnenskilaufs" etwas dabei: mit der neuen beschneiten Rundloipe im Moos zwischen Ehrwald und Lermoos ist neben den Höhenloipen in der Tiroler Zugspitz Arena auch im Tal Schnee garantiert.

Weitere Informationen:
Tiroler Zugspitz Arena
Am Rettensee 1
A-6632 Ehrwald


Telefon: +43 (0)5673 / 20 00 0 Email: info@zugspitzarena.com
Web: www.zugspitzarena.com