Die Tiroler Zugspitz Arena liegt auf einem weiten, sonnendurchfluteten Hochplateau, umgeben von imposanten Bergriesen. Mit 147 Kilometer Pisten, 54 Seilbahn- und Liftanlagen, 24 Hütten und Bergrestaurants sowie acht liebens- und erlebenswerten Orten ist sie ein Tipp für Familien, Bergfreaks und Wintergenießer.

Schneesicherheit nördlichster Gletscher der Alpen
Absolute Schneesicherheit garantiert das Zugspitzplatt, als nördlichster Gletscher der Alpen. Für Urlaubserholung von der ersten Minute an sorgt die stressfreie Anreise. Ganz neu ist der "Komm mit" Bus-Abholservice, der Gäste aus 49 deutschen Städten von der Haustüre abholt und direkt bis zur Unterkunft bringt (Sonntag hin, Samstag zurück: 144 Euro, Sondertermine zu Weihnachten und Silvester). Neue Flugverbindungen mit Low-Cost-Airlines werden aus Berlin-Tegel, Köln-Bonn, Hamburg, Frankfurt, Hannover nach Innsbruck und Memmingen angeboten. Von beiden Flughäfen gibt es Direkt-Transfers in die Tiroler Zugspitz Arena.

Für jedes Urlaubsbudget die passende Unterkunft
Von München und Kempten ist die Tiroler Zugspitz Arena per Auto in nur einer Stunde erreichbar. Eine direkte IC-Verbindung bis Garmisch Partenkirchen gibt es ab Berlin, Hamburg und Dortmund. Rund 850 gastfreundliche Unterkünfte – von vier Sterne Hotels über großzügige Appartements bis zu gemütlichen Pensionen – bieten in der Tiroler Zugspitz Arena für jedes Urlaubsbudget die passende Unterkunft.

Sanfter Wintersport: Tirol auf leisen Sohlen
(Fersen)Freiheit für alle in der Tiroler Zugspitz Arena: Auch ohne Ski und Board ist die Ferienregion auf der Tiroler Sonnenseite des nördlichstem Alpengletschers eine Erfahrung wert. 110 Kilometer Loipen aller Neigungen und Steigungen bringen Klassik- und Skating-Fans auf Doppelspur. Fünf Langlaufschulen und Ausrüstungs-Verleihe in allen Sportgeschäften machen den Ein- oder Umstieg in die nordische Disziplin denkbar einfach. Bewegung in Höhenluft wirkt sich positiv auf Herz, Kreislauf und Körpergewicht aus.

60 Kilometer Winterwanderwege
Von leichten Skiwanderungen in den Ebenen bis zu den anspruchsvollen Loipen in den weitläufigen Hochtälern wird auf die sanfte Tour viel für die Gesundheit getan. In der Tiroler Zugspitz Arena sind außerdem 60 Kilometer geräumte Winterwanderwege offen für Naturerlebnisse. Rodeln auf vier Naturbahnen oder eine gesellige Pferdeschlittenfahrt bringen den Winterspaß auf Kufen. Auch Eis oder Schneeschuh wandern auf dem Heiterwanger See Schlittschuh laufen oder eine Stockpartie zählen zu den winterfrischen und eisglatten Herausforderungen. Sonnenanbeter und Panorama-Genießer schweben mit den Bergbahnen zu den aussichts-reichsten Plätzen auf der Zugspitze, der Ehrwalder Alm oder am Grubigstein. Das Moos auf 1.000 Meter Höhe ist der Ausgangspunkt für unvergessliche Winter-Höhentouren.

Nachtschwärmer-Angebot: Night-Sessions vor Traumkulisse
Auch wenn die Sonne längst untergegangen ist, sind Bergbahnen und Hütten-wirte in der Tiroler Zugspitz Arena offen für Stimmung und Aktivität. Jeden Abend wird ein Late-Night-Programm vom Fackel- und Schneeschuh wandern über Nacht-Langlaufen bis zu Mondschein-Rodelpartien und -Skitouren geboten. Schon der Montag ist ein absoluter Renner: Tirols beste Flutlicht-Skishow mit bis zu 2.000 Zusehern stellt die Skischule Lermoos um 20.30 Uhr auf die Bretter.

Nachtrodeln auf der Ehrwalder Alm
Beim Nachtrodeln auf der Ehrwalder Alm (Dienstag und Freitag) wird die Flutlichtpiste zur überbreiten Bahn, zur Aufwärmrunde laden die Ehrwalder Alm oder die Ganghoferhütte (Ehrwalder Almbahn 18.30-21.30 Uhr in Betrieb). Täglich treffen sich die Nachtrodler in Berwang. Jeden Donnerstag zieht es nimmermüde Wanderer, Tourengeher und Rodler zum Hüttenzauber auf die Gamsalm in Ehrwald. Donnerstags treffen sich Skitourengeher in der Sunnalm am Marienberg. Nach einem kulinarischen Hüttenabend geht’s ausgerüstet mit einer Stirnlampe hinunter ins Tal.

Nacht Termine
- Montag, 20.30 Uhr Tirols beste Flutlicht-Skishow (Skischule Lermoos)
- Montag bis Sonntag Nachtrodeln (Berwang)
- Dienstag bis Freitag, 18.30-21.30 Uhr Nachtrodeln (Ehrwalder Alm)
- Donnerstag, 19 Uhr Nacht Skitour (Sunnalm am Marienberg).
- Donnerstag Hüttenzauber auf der Gamsalm (Ehrwald)

Weitere Informationen:
Tiroler Zugspitz Arena
Am Rettensee 1
A-6632 Ehrwald


Telefon: +43 (0)5673 / 20 00 0
Email: info@zugspitzarena.com
Web: www.zugspitzarena.com