Sie sind mit Ihrer Mouse mitten in der Salzburger Sportwelt in Amadé gelandet. Und dabei in deren Herzstück: in Zauchensee/ Flachauwinkl/ Kleinarl.

Unsere Schnee-Lage:
Zauchensee ist das höchste Skigebiet in der Salzburger Sportwelt. Nicht umsonst sind wir weithin als Schneeloch bekannt. Zwei Meter am Berg bis weit in den Frühling sind keine Seltenheit. Zahlreiche Schneekanonen stehen zwar immer auf Abruf bereit, wir setzen sie aber nur "dekorativ" ein, um unsere Pisten frisch zu powdern.

Unsere LiftanLage:
Mit 860 Pistenkilometern sprengt die Ski Amadé alle Dimensionen des Skivergnügens. Allein 99 Pistenkilometer entfallen auf unser Gebiet Zauchensee/ Flachauwinkl / Kleinarl. Diese Pisten spielen alle Stückerl: Vom "blauen" Gleitstück bis zum "schwarzen" Steilhang, von der Familienabfahrt bis zur Highspeed-Piste. Noch ein paar Zahlen: Die 25 Liftanlagen von Zauchensee/ Flachauwinkel/ Kleinarl verfügen über eine Beförderungskapazität von über 35.000 Personen pro Stunde!

Unsere Lage der Ski-Nation:
Auf diesen Pisten sind mehr Skistars groß geworden als im Rest von Österreich – denken Sie nur an Annemarie Moser-Pröll, Hermann Maier und natürlich dem Zauchenseer Abfahrtsweltmeister und Abfahrtsweltcupsieger Michael Walchhofer! Fahren auch Sie Ihre Zwischenbestzeit auf einer unserer Zeitmess-Strecken oder veranstalten Sie hier Ihr organisiertes Betriebs- und Vereinsrennen.

Weitere Informationen:
Liftgesellschaft Zauchensee Palfen 140
A-5541 Altenmarkt im Pongau


Telefon: +43 (0)6452 / 40 00
Email: bergbahnen@zauchensee-amade.at
Web: www.zauchensee.cc