Auch der weißeste Winter geht mal zu Ende - meistens zumindest. In Zell am See und Kaprun bleibt der Schnee auch während der Frühlingsmonate und sogar darüber hinaus. Gelegenheiten, den pulverigen Grund bei strahlendem Sonnenschein zu genießen, gibt es viele. Zum Beispiel die alljährliche "Sonne, Schnee & Party Woche": Ab dem 29. März startet die Region ein Feuerwerk musikalischer und sportlicher Höhepunkte. Diesmal unter anderem mit dabei Skilegende Franz Klammer, die britische Kultband aus den 1970ern Smokie und Nadja "Naddel" Abd el Farrag.

Smokie rocken die Bühne
Für die fünf Musiker von der Insel sind die Schneebedingungen auf Kitzsteinhorn und Schmittenhöhe eher zweitrangig. Sie rocken am 2. April die Bühne im Zeller Gemeindeteil Schüttdorf. Für Fans der Gruppe und alle anderen, die das Konzert nicht verpassen möchten, ist der Eintritt übrigens frei - ebenso wie zu allen anderen Events der "Sonne, Schnee & Party Woche". Für Franz Klammer spielt das Weiß der Hausberge dagegen eine entscheidende Rolle, prüft er doch gemeinsam mit vielen früheren und aktuellen Stars des österreichischen Wintersports die neuen Skimodelle der Saison 2008/2009.

World Skitest auf 2.000 Höhenmetern
Für den "World Skitest" haben sich Klammer und sein Team die Pisten der Schmittenhöhe ausgesucht. Auf 2.000 Höhenmetern bietet der Berg auch Ende März noch optimale Bedingungen, um die neuen Fabrikate auf Herz und Nieren zu testen. Die Abfahrten des Zeller Hausbergs sind auch der Schauplatz des beliebten "Splash Contests": Feuchtfröhlich geht es zu, wenn die Teilnehmer am 6. April von einer Schneeschanze auf ein Wasserbecken zusteuern und dort mit Ski oder Board über den Untergrund "sliden" - das Beste aus kalter und warmer Jahreszeit harmonisch vereint.

Firn & Fun Happening
Im Mai, wenn man in den meisten Urlaubsregionen nur noch an das Strandbad denkt, bieten Zell am See und Kaprun ihren Gästen eine willkommene Abwechslung zum Urlaub in der Badehose. Auf dem Gletscher des rund 3.200 Meter hohen Kitzsteinhorns startet Anfang Mai das traditionelle "Firn & Fun Happening". Im ewigen Eis des Kapruner Hausbergs genießen Skifahrer und Snowboarder coole Livemusik, kulinarische Leckerbissen und nicht zuletzt den immer weißen Untergrund!

Ski & Golf WM
Die Sehnsucht nach Schnee unter den Füßen ist immer noch nicht gestillt? Kein Problem: Mitte Mai geht es weiter, diesmal mit einer Mischung aus zwei grundverschiedenen Sportarten. Nur wer ein ruhiges Händchen und gutes Gleichgewicht mitbringt, darf sich Chancen auf den Sieg bei der "Ski & Golf WM" ausrechnen. Vom Abfahrtsparcours auf dem Kitzsteinhorn geht es ohne Umweg auf die beiden 18-Loch-Championship-Plätze der Region - nicht nur für die Teilnehmer ein Riesenspektakel!

Und selbst mit dem Ende dieser außergewöhnlichen WM ist der Schneespaß noch lange nicht vorbei, schließlich hat das Kapruner Kitzsteinhorn seine Pisten fast den gesamten Sommer über geöffnet - bis zur nächsten Wintersaison?

Weitere Informationen:
Zell am See - Kaprun
Brucker Bundesstr. 1a
A-5700 Zell am See

Telefon: +43 (0)6542 / 77 00
Email: welcome@europasportregion.info
Web: www.zellamsee-kaprun.com