Entdecken Sie die einsame Zillertaler Bergwelt abseits der Pisten! In den Tuxer und Zillertaler Alpen finden sowohl Einsteiger als auch Experten geeignete Skirouten - einen "Schuss Abenteurerlust" vorausgesetzt, die in jedem steckt.

Skifahren abseits der Pisten genießen
Freeriden, Varianten- oder Tiefschneefahren heißt abseits der Pisten grandiose Abfahrten genießen. Nach einem gemütlichen oder auch mal sportlich ambitionierten Aufstieg cool über unberührte Pulverhänge rauschen... höherer Puls inbegriffen! Landschaftlich großartig, zählt das Zillertal hier zu den Geheimtipps - dabei herrschen oft Bedingungen, wie sie idealer nicht sein könnten. Wer weiß, vielleicht wird ein solches Natur- und Bergerlebnis zum absoluten Höhepunkt ihres Urlaubs.

Touren abseits der Pisten
Freeriden ist ein Erlebnis, das zu den Ursprüngen des Wintersports zurückführt. Trotz aller modernen Hilfsmittel hat sich eines nicht geändert: Touren abseits der Pisten erfordern ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich einer geführten Skitour anzuschließen. Tourenski und die unbedingt notwendige VS-Ausrüstung sind bei Skischulen und Sportgeschäften leihbar.

Wichtig: Beachten Sie vor jeder Skitour den aktuellen Lawinenbericht und planen Sie Ihre Tour im Vorhinein. So verführerisch es auch sein mag: nie alleine Freeriden gehen!

Weitere Informationen:
Zillertal Tourismus
Bundesstraße 27d
A-6262 Schlitters

Telefon: +43 (0)5288 / 87 18 7
Email: info@zillertal.at
Web: www.zillertal.at