Skifahren bis 3.250 Meter über dem Meer! Glitzernde, schneeverwehte, sonnige Hänge, urige Berghütten und viel Spaß und Party lassen Winterträume im Zillertal wahr werden.

Pistenspaß mit Schneegarantie
Die herrliche Bergwelt des Zillertales ist wie geschaffen für grenzenlosen Wintersport. Von 630 Meter geht es mit modernsten Seilbahnen hinauf bis auf 3.250 Meter Seehöhe zum Hintertuxer Gletscher. Abwärts geht es auf ausgezeichnet präparierten Skipisten, die immer Schnee bedeckt sind. Garantiert wird dies durch umweltverträgliche Beschneiungsanlagen.

Für jeden die passende Abfahrt
625 Kilometer Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade, von sportlichen Steilhängen und Tiefschneeabfahrten bis zu schwungvollen Familienabfahrten, auf denen sich alle wie Skikönige fühlen können. Snowboard-Funparks, permanente Rennstrecken und Kinder-Skigärten erwarten unsere Gäste, genauso wie viele gemütliche Skihütten und herrlich gelegene Bergrestaurants mit Sonnenterrassen. Über 176 leistungsstarke Bahnen und Lifte bieten höchsten Komfort.

Ski- und Snowboardschulen im Zillertal verbinden
Mit jeder der Skischulen sind Besucher bestens beraten, das Skifahren oder Boarden zu erlernen. Das Schöne daran ist, mit ski- und fahrtechnischen Problemen nicht auf sich alleine gestellt zu sein. Das Erlernen einer neuen Sportart aber auch das Auffrischen von Können macht in einer Gruppe meist mehr Spaß. In den Skischulkursen bleibt Geselligkeit nicht auf der Strecke und man lernt neben dem Skifahren auch neue Leute kennen.

Alles was das Herz begehrt
Alle Skischulen bieten neben dem klassischen Skiunterricht Snowboardkurse, Carvingkurse, Kinderskikurse und Privat- beziehungsweise Einzelunterricht an. Genaue Informationen erhalten Interessierte in jedem Skischulbüro.

Weitere Informationen:
Zillertal Tourismus
Bundesstraße 27d
A-6262 Schlitters

Telefon: +43 (0)5288 / 87 18 7
Email: info@zillertal.at
Web: www.zillertal.at