Das Winterwandern oder die Art sich im Schnee ohne Ski und ohne tief einzusinken fortzubewegen. Im Pitztal erwarten den Besucher schöne und romantische Schneeschuhwanderungen. Interessant auch für jene, die sonst nicht so viel Spaß an wintersportlichen Aktivitäten haben.

Das Material wird gestellt
Schneeschuhe können beim Club Alpin Pitztal ausgeliehen werden. Große und auch kleine Gäste lieben das Stapfen im Schnee, was auch bei Schlechtwetter möglich ist. Der Club Alpin Pitztal bietet zwei verschiedene Touren an: die "Kleine Schneeschuhwanderung" und die "Große Schneeschuhwanderung inklusive Spaltenbergung".

Kleine Schneeschuhwanderung
Die "kleine Schneeschuhwanderung" ist eine circa zwei stündige Wanderung durch unberührte Winterlandschaften. Der Weg führt an den schönsten Plätzen des Pitztals vorbei. Die Gruppen mit mindestens vier Teilnehmern treffen sich am Alpin Center Pitztaler Gletscher - Rifflsee in Mandarfen.

Große Schneeschuhwanderung inklusive Spaltenbergung
Bergführer zeigen den Gruppenteilnehmern bei der "Großen Schneeschuhwanderung" die Gefahren und das richtige Verhalten im alpinen Gelände. Start ist am Alpin Center Pitztaler Gletscher - Rifflsee in Mandarfen. Gruppen mit mindestens drei Personen können sich dort einfinden.

Weitere Informationen:
Pitztaler Gletscher
Mittelberg
A-6473 St. Leonhard

Telefon: +43 (0)5413 / 86 28 8
Email: office@pitztaler-gletscher.at
Web: www.pitztaler-gletscher.at