Ausgezeichnete Wintersportbedingungen, angenehme Temperaturen und traumhaft schönes Bergwetter – so sieht es momentan in Lech Zürs am Arlberg aus, wo auch bei frühlingshafter Witterung sehr gute Schneeverhältnisse herrschen. Wintersportler erfreuen sich an gut 80 Liften und Bahnen am gesamten Arlberg mit über 270 Kilometern hervorragend präparierten Pisten. Die Lifte und Seilbahnen sind geöffnet und die Abfahrten sind bis ins Tal möglich. Unter www.lech-zuers.at können Bilder des Skigebiets über zahlreiche Livecams abgerufen werden, die eindrücklich Pistenbeschaffenheit und Wettersituation demonstrieren und Lust aufs Skifahren machen.

Firn und Welltain
Wer also im Winter zum Skifahren an den Arlberg kommt, kann dies seit der laufenden Saison erstmals auch mit Welltain verbinden. Nach dem Motto "Firn & Welltain" werden spezielle Frühjahrs - Packages angeboten, die dazu anregen, die Einmaligkeit des Skifahrens auf Firnschnee mit Welltain Private Coaching zu verbinden, um Vitalität und Leistungsfähigkeit anzukurbeln. Dabei geht es auch darum, zusätzliche Trainingsreize zum "Krafttraining Skifahren“ durch Ausdauertraining, Gleichgewichtstraining, autogenes Training, Mentaltraining, etc. zu nutzen. Lech Zürs Tourismusdirektor Gerhard Walter über die Gründe für die Erweiterung des Angebots: "Eine Ausweitung des Welltain Projekts auf den Winter war für mich ein logischer nächster Schritt. Mir liegt sehr daran, unserem Gast ein Ganzjahres – Rundum - Paket bieten zu können. Unsere märchenhafte Winterlandschaft bietet außerdem das perfekte Umfeld für Welltain Aktivitäten."

Qualität wird immer wichtiger am touristischen Gesundheitsmarkt
"Die Entwicklung in Lech am Arlberg ist ein unmissverständliches Votum für ein klares touristisches Profil und Qualität. Es ist außerdem ein eindeutiges Indiz dafür, dass wir mit der Entwicklung wissenschaftlich fundierter Urlaubsprogramme, die nachweislich gesundheitsfördernd sind, auf dem richtigen Weg sind. Dieses qualitativ hochwertige Angebot in Kombination mit der traumhaften Winterlandschaft hätten wir uns nicht besser ausdenken können," zeigt sich auch Professor Dr. Egon Humpeler vom ihs Institut Humpeler und Schobersberger, der gemeinsam mit dem Mediziner Professor Dr. Wolfgang Schobersberger den Welltain Urlaub initiiert und entwickelt hat, zufrieden mit der Resonanz und der Ausweitung des Angebots auf den Winter.

Zahlreiche Angebote auch neben der Piste
Neben Welltain und Skifahren werden in Lech Zürs auch zahlreiche andere Aktivitäten in einer idyllischen Winterlandschaft angeboten: Pferdeschlitten fahren, Winterwanderungen, Eislaufen, Rodeln und vieles mehr sorgen für eine gute Zeit im Schnee. Ein besonderes Erlebnis garantieren die zahlreichen Restaurants in Lech Zürs, bekannt für die größte Haubendichte in ganz Österreich.

Noch bis zum 20. April laufen in Lech und Zürs am Arlberg Ski- und Welltainbetrieb.

Weitere Informationen:
Lech Zürs Tourismus
Dorf 2
A-6764 Lech am Arlberg
Telefon: +43 (0)5583 / 21 61 0
Email: info@lech-zuers.at
Web: www.lech-zuers.at