Die Liebe der Einheimischen gehört den Pferden. Es ist ein urtümliches Bild der Winterlandschaft, wenn Pferdeschlitten über Schneefelder und durch Wälder gleiten. "Dashing through the snow ..." auf einem der 70 Pferdeschlittengespanne ist ein absolutes Muss in der Ramsau. Die klassische Runde durch die romantische Winterlandschaft führt um den Kulmberg (Dauer: 2,5 Stunden inklusive Einkehr in einer urigen Hütte).

Mondschein- und Nachtpferdeschlittenfahrten
Besonderes Erlebnisse sind Mondschein- und Nachtpferdeschlittenfahrten sowie Brauchtums- und Nostalgieveranstaltungen rund um's Pferd. Ausritte im Schnee und Indoor-Pferdesport (in den Reithallen Brandstätter-Töltl und Zechmannhof) sind besonders ästhetische Wintersport-Alternativen.

Vollmond Emotion
Mit der neuen Rodelbahn am Rittisberg erschließt sich für Nachtschwärmer in Ramsau eine weitere Dimension. Die drei Kilometer lange und beleuchtete Strecke lädt insbesondere zu abendlichen Familien-Rodelpartien ein. Hurtig bergwärts geht’s mit der Sesselbahn. Lustig talwärts kurvt’s mit der Rodel. Ein Spaß für jedermann!

Weitere Informationen:
Tourismusverband Ramsau am Dachstein
Ramsau 40
A-8972 Ramsau am Dachstein

Telefon: +43 (0)3687 / 81 83 3
Email: info@ramsau.com
Web: www.ramsau.com