"Das gewisse Etwas machts!" Neue Lifte und beschneite Abfahrten findet man in diesem Winter in vielen Skigebieten. Aber die Charme- und Serviceoffensive macht das Skifahren am "Ladies Day" in diesem Frühling einzigartig.

Lady-Ski-Shuttler und Pisten Pagen im Sondereinsatz
Die Höhenlage von Zauchensee und seiner angeschlossenen Bergbahnen ermöglicht beste Wintersportbedingungen bis weit nach Ostern. Darüber hinaus bieten die mittlerweile etablierten Lady-Ski-Shuttler und Pisten Pagen am 11. März 2007 einen einmaligen Service für die weiblichen Gäste.

Gentleman durch und durch
"Küss die Hand" heißt es am Sonntag, den 11. März 2007 im Skigebiet Zauchensee (www.zauchensee.cc). Die charmanten Pisten Pagen und Lady Skishuttler mit ihren originellen Kostümen und auffälligen Zylindern werden am "Ladies Day" die Damen galant hofi eren und die Sportausrüstung vom Auto zum Lift und zurück transportieren.

Großes ATOMIC Test-Areal
Neben diesem einmaligen Service wird zudem ein großes ATOMIC Test-Areal (www.atomicsnow.com) zur Verfügung stehen. Die neuesten Modelle der Saison 2007/2008 stehen dort zum Test bereit. Da dieser Tag ganz im Zeichen der Frau steht, wird das "ATOMIC Women Team" mit Rat und Tat bei der Wahl der richtigen Ski und Tour im Skigebiet zur Seite stehen.

Chillen nach einem anstrengenden Tag auf der Piste
Wer neben den zahlreichen Abfahrten und Testmöglichkeiten entspannen möchte, kann in der "JOKA Chill-Out Lounge" (www.joka.at) bei Live-Musik und einem Gläschen Prosecco das Treiben auf der Piste verfolgen. Zum Abschied erhält jede Dame eine Rose als Andenken für diesen ganz besonderen Skita g.

Skifahren, auch noch lange nach Ostern
Mit dem "Ladies Day" in Zauchensee fällt der Startschuss für die attraktiven Frühlingsangebote. Beim Kauf der Liftpässe für die Eltern fahren Kinder (Jahrgang 1991 - 2000) kostenfrei! Diese und noch viele weitere "Schmankerl" hält das Skigebiet für seine Gäste bis weit nach Ostern bereit.