Alles auf Ski, das ist das Motto in Gröden. Für die Kleinen ist besonders die Carnival Ski Show in St. Ulrich interessant, da die Skilehrer der Ski- und Snowboardschule St. Ulrich verkleidet ihr Können den Zuschauern zeigen werden. Wintersport-Begeisterte, die lieber selbst aktiv werden, haben die Möglichkeit sich beim Sella Ronda Skimarathon auszutoben. Doch im Skigebiet Gröden gibt es auch ein paar verrückte Skifahrer, die im Rahmen des Big Air Contests durch die Luft wirbeln.

Carnival Ski Show in St. Ulrich
Für den 20. Februar hat die Ski- und Snowboardschule St. Ulrich eine lustige Skishow zu Fasching am Palmerhang in St. Ulrich organisiert. Mit viel Fleiß und Zeitaufwand wird Woche für Woche geprobt, sodass die Skilehrer ihre technischen Vorführungen einwandfrei präsentieren können. Da das Event genau zu Fasching stattfindet, werden die Skilehrer natürlich in lustigen Verkleidungen auft reten. Natürlich wird auch ein wärmender Glühwein für die bestimmt zahlreichen Zuschauer nicht fehlen. Spaß und gute Laune sind garantiert!
Nähere Informationen: Ski- und Snowboardschule St. Ulrich, Tel. 0471 796153

13. Sella Ronda Skimarathon
Seit mehreren Jahren treffen sich die Begeisterten des Tourenskifahrens bei einem der wichtigsten Rennen in Italien: dem Sella Ronda Skimarathon. Mit angeschnallten Skiern, aufgesetzter Stirnlampe und Schutzhelm geht es, jedes Jahr abwechselnd, von einer der vier Ortschaften rund um die Sellagruppe. In diesem Jahr startet das Rennen am 22. Februar in Wolkenstein. Das Vier-Pässe-Rennen wird im Rahmen eines aufregenden Nachtrennens ausgetragen. Nur den trainiertesten Skifahrern gelingt es, dieses Rennen zu beenden.

Big Air Contest
Wenn Skifahrer durch die Lüfte wirbeln, handelt es sich wahrscheinlich um das große Skifest zu Saisonausklang, und zwar den Big Air Contest, der seit einigen Jahren in Wolkenstein organisiert wird. Tollkühne Sprünge und waghalsige Akrobatien werden von einigen Skilehrern der Ski- und Snowboardschule "Ski Factory" in Wolkenstein zum Besten gegeben. Viel Musik und gute Laune sorgen im März dafür, dass auch die Zuschauer einen Tag im Zeichen der guten Unterhaltung und des Spaßes verbringen können.
Nähere Informationen: Ski- und Snowboardschule "Ski Factory", Tel. 0471 795156