Das sagt der Hersteller:

Der Tracker2 ist das schnellste und in der Feinsuche präziseste LVS mit drei Empfangsantennen, einer Anzeige in Echtzeit und so einfach zu bedienen wie der TrackerDTS. Die intuitive, mechanische Umschaltung von Senden auf Suchen macht es möglich, den Tracker2 sofort anzuwenden. Schmaler und leichter als der TrackerDTS. Ausgestattet mit dem Spezialmodus und einer Mehrfachverschüttetenanzeige.

Das sagt die DAV-Sicherheitsforschung:

Drei-Antennengerät ohne Ausblendfunktion, das im Winter 09/10 auf den Markt kam.

Signalsuche:
Die Reichweite ist akzeptabel, eine hohe Reichweite in idealer Koppellage wird leider durch schwache Werte in den beiden schlechteren Lagen neutralisiert.

Grobsuche:
Durch die große Reichweite in x-Richtung ist das Annähern nach dem Erstempfang schwieriger geworden. Der Tracker2 kann hier sicherlich nicht als das Gerät der Wahl bezeichnet werden. Erst wenn man Anzeigewerte unter 30 Metern erreicht hat, funktioniert das Annähern bei horizontalen wie bei senkrechten Sendern hervorragend. Ein Verzicht auf die gute x-Reichweite und dafür solide Richtungspfeile nach dem Erstempfang wären wünschenswert.

Feinsuche:
Durch die dritte Antenne bietet der Tracker 2 bei Verschüttungstiefen bis 2,5 Meter sehr exakte Werte und zeigt keine „SE-Werte“ wie beim Vorgängermodell mehr an. Vor allem die Anzeige-Geschwindigkeit der aktuellen Distanzwerte ist hervorragend.

Mehr-Personen-Verschüttung:
Der Tracker 2 bietet eine Anzeige für Mehr-Personen-
Verschüttung. Leuchtet das Symbol auf, liegen mehrere Sender im Empfangsbereich. Blinkt das Symbol, so befinden sich mehrere Sender im Radius von fünf bis sieben Meter um den Standpunkt. Somit kann man zuverlässig eine Entscheidung fällen, ob sich eine Strategie (Dreikreismethode) nach dem Auffinden des ersten Senders lohnt oder nicht. Zusätzlich kann der geübte Anwender nach wie vor mit der SP-Funktion zwei bis drei Sender direkt verfolgen und sich einen Überblick über die Verschüttungssituation einholen. Es sei angemerkt, das dieses Procedere in keinem Fall als intuitiv bezeichnet werden kann, und intensives Üben erfordert, um damit effektiv arbeiten zu können.

bca Tracker 2 kaufen? Hier sind die Angebote in unserem Shop-Bereich.

[Technik:digital][Antennen:3][Preis (UVP): 300€]

Hier geht es zum LVS-Test 2012 vom Deutschen Alpenverein.