© blackwing
Nicht ganz soviel Schnee, wie in der vergangenen Woche, aber dennoch einige Zentimeter Neuschnee sind in vielen deutschen, österreichischen und schweizerischen Skigebieten gefallen.In unserem Schneebericht bekommt ihr eine Zusammenfassung der Schneefälle der letzten sieben Tage.


Am meisten Sonne in Oberstdorf
Die letzte Woche brachte nicht sehr viel Schnee, dennoch ist es genug für eine neue, zarte Schneedecke in vielen deutschen Skigebieten. Der meiste Schnee fiel am Sonntag und Montag. Hier meldeten etwa 40 Skigebiete Schneefälle von einigen Zentimetern. Darunter waren Dammkar mit 15 cm, Oberstdorf mit 15 cm und die Zugspitze mit 12 cm. Den meisten Schneefall innerhalb der gesamten Woche wurde mit 49 cm auf der Zugspitze gemessen. Grasgehren meldete 45 cm und Oberstdorf 30 cm. Der Deutsche Wetterdienst hat Oberstdorf zum sonnenscheinreichsten Ort in Deutschland im Winter 10/11 gekürt. Gemessen wurden 256 Stunden Sonnenschein. (Bergstationen oberhalb von 920 Metern wurden nicht erfasst). Oberstdorf hat mit 130 cm derzeit die zweithöchste Schneehöhe in Deutschland nach der Zugspitze mit 230 cm.

Schönes Wetter weniger Neuschnee
Den meisten Schneefall in der vergangenen Woche erhielt Sölden mit 84 cm, gefolgt von Obergurgl-Hochgurgl mit 45 cm und Pitztal mit 30 cm. Am Montag erreichte der Schneefall in drei österreichischen Skiresorts mehr als 20 cm,darunter: Obertilliach, Sölden und Weißsee. Mehrere Skigebiete meldeten einige Zentimeter Neuschnee für Sonntag und Montag, darunter Obergurgl mit 15 cm, Galtür mit 10 cm und St. Anton mit 5 cm. Skifahrer können derzeit das sonnige Wetter genießen. Viel Schnee wird in den nächsten Tagen allerdings nicht erwartet.

Schneefall und größte Schneehöhe Engelberg
Schnee im ganzen Land, wird aus der Schweiz gemeldet. Powderalarms wurden sowohl am Sonntag als auch am Montag aus mehr als 30 Skigebieten gemeldet, die mindestens 20 cm Neuschnee innerhalb von 24 Stunden gemessen hatten. Viele große Gebiete bekamen dabei jede Menge Neuschnee, darunter: Gstaad 40 cm, Engelberg 30 cm und Laax 30 cm. Innerhalb der letzten sieben Tage wurden 70 cm Schneefall in Zermatt und Gstaad gemessen. Laax meldet 56 cm. Die größte Schneehöhe ist in Engelberg zu finden mit 365 cm. Die zweithöchste wird in Gstaad mit 265 cm gemessen.


Hier findet ihr:
Alle Schneehöhen in Deutschland
Alle Schneehöhen in Österreich
Alle Schneehöhen in der Schweiz