© Alain GROSCLAUDE/AGENCE ZOOM
Operation Gold-Fieber? Wohl kaum, Maria Riesch ist nach Aussagen des DSV fieberfrei und kann demnach zur Kombination antreten. Ob sie ohne Training aber um die Medaillen mitfahren kann?

Wenigstens ein Training
Mit heißem Herzen statt heißer Stirn wird Riesch die Kombinationsabfahrt angehen. Für sie und Lindsey Vonn, die auch keinen echten Testlauf absolvierte, wird das Rennen zur körperlichen Bewährungsprobe. "Richtig gut geht`s mir nicht", sagte Maria Riesch mit stark vergrippter Stimme kurz vor dem Rennen. "Selbst wenn es heute nicht geht, will ich es für die Abfahrt als Trainingslauf nutzen."

Wie es ausgeht, erfahrt ihr im Liveticker von Skiinfo.de.