© Kai Oswald Seidler
In unserem Schneebericht der Woche erfahrt ihr, wo es vergangene Woche geschneit hat und wie sich die Schneehöhen in den letzten Tagen entwickelt haben. In den deutschsprachigen Skigebieten gab es in dieser Woche nur wenig Neuschnee, dafür spielte das Wetter mit. Bei strahlendem Sonnenschein zog es wieder viele Skifahrer auf die Pisten. Das sonnige Wochenende konnte dann auch über den ausbleibenden Neuschnee hinweg trösten. Die Pisten sind immer noch gut präpariert, frischer Powder steht dennoch weit oben auf der Wunschliste der Skitouristen.

Schneebericht Deutschland
In Deutschland hält sich der Schneefall derzeit zurück. Unser Schneebericht kann daher nur ein paar Zentimeter Neuschnee für die letzte Woche vermelden. Während der letzten sieben Tage wurde in den meisten deutschen Skigebieten ein Schneefall zwischen 10cm und 35cm berichtet. Darunter die Gebiete Ruhpolding, Jenner und Reit im Winkl mit vergleichsweise höheren Werten. Am Montag fielen 10cm in Hohenbogen. Auf der Zugspitze haben wir zurzeit eine Schneehöhe von 220cm, es folgt Oberstdorf mit 130cm.

Schneebericht Österreich
Nach einer schneereichen Phase in der letzten Woche, fiel in den letzten Tagen verhältnismäßig wenig Schnee in den österreichischen Skigebieten. Das Resort Rauris meldete am Samstag Schneefall von 10cm. In Ankogel fielen am Freitag 15cm Neuschnee. Den meisten Schnee über die gesamte Woche wurde in Dachstein verzeichnet, hier waren es laut unserem Schneebericht 40cm innerhalb von sieben Tagen. Andere Gebiete meldeten in diesem Zeitraum 15cm bis 30cm. Die größten Schneehöhen (zwischen 230cm und 260cm) sind nach wie vor auf den Gletschern Mölltal, Hintertux, Pitztal und Dachstein zu finden.

Schneebericht Schweiz
Der meiste Schneefall der Schweiz innerhalb der letzten Woche wurde in Airolo mit 40cm gemeldet. Andermatt und Davos meldeten 25cm. In Laax fielen 22cm Neuschnee am vergangenen Donnerstag. Am Samstag erreichten Andermatt 15cm Neuschnee. Zu Beginn der Woche gab es keine neuen Schneefälle. Zurzeit ist es sonnig in der Schweiz mit Temperaturen leicht über Null Grad. Unser Schneebericht verzeichnet die beste Schneedecke in Engelberg mit 310cm. Es folgen Andermatt mit 220cm und Laax mit 210cm. Leider wird kein neuer Schnee in den nächsten Tagen erwartet.

Hier findet ihr alle aktuellen Schneehöhen