Auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, hat die Schneehöhe inzwischen die Zwei-Meter-Marke erreicht. 47 cm Neuschnee wurden hier im Verlauf der letzten Woche gemessen und für morgen ist schon wieder Schnee vorhergesagt. Auch in anderen Skigebieten des Landes schneit es. Dammkar - Karwendel meldet 20 cm in 24 Stunden. Mit bis zu 15 cm Schneefall wird in den deutschen Alpen im Tagesverlauf noch gerechnet.

Gute Bedingungen in Saalbach Hinterglemm
In Österreich meldete Saalbach Hinterglemm Leogang 25 cm Schneefall. Von „sehr guten Bedingungen im ganzen Skigebiet“ spricht der Tourismusverband vor Ort. In der Tat - bei frischem Pulverschnee sind ganze 193 Pistenkilometer geöffnet und am Wochenende wird Sonnenschein erwartet.

Das Skiressort Zauchensee meldete 40 cm frisches Pulver. Weitere österreichische Skigebiete mit starkem Schneefall findet Ihr hier: Powderalarms in Österreich

Auch in der Schweiz schneit es stellenweise ergiebig, besonders im Norden des Landes. Mehrere Skigebiete lösten einen Powderalarm aus. Eine Liste findet ihr hier.